schriften neu installieren - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mir.cosmos, 18. Februar 2007.

  1. mir.cosmos

    mir.cosmos New Member

    tach forum,

    ich hab ärger mit meinen schriften, und hab auch schon im forum nach hinweisen und tips gesucht, aber bin leider nicht fündig geworden...
    hier meine frage:
    wie installiere ich die systemschriften neu? mac os x 10.4.8???
    ichhabe auch das problem das mein office mehrere schriften nicht anerkennen will...
    und wie mache ich es am besten, wenn ich neue schriften hinzufügen will...

    freue mich über eure hilfe

    danke schon mal...

    mir.cosmos
     
  2. finger weg von den sxystemschriften. bringt nur ärger. und wieso willst du sie neu installieren ??

    die systemschriften findest du unter
    >festplatte > system > library > fonts
    und da solltest du sie auch lassen. die anzahl ist je nach system und installation unterschiedlich.

    neue schriften kannst du allgemein oder nu für dich als user hinzufügen. einfach einen ordner erstellen und z.b in deine userlibrary kopieren und dann in die schriftsammlung importieren. achtung einstellung in der schriftsammlung vor dem importieren auf benutzer stellen sonst hast du alle schriften im system.

    noch besser ist es du lädst dir den linotype fontexplorerX ..
     
  3. mir.cosmos

    mir.cosmos New Member

    ich habe die vermutung das ich an den systemschriften rumgemacht habe, und deshalb möchte ich gern wissen wie ich da den originalzustand wieder herstellen kann.

    hintergrund ist der, das in office (word etc) einige schriften nicht angeteigt werden bzw. beuin start kommt, das einige (ca 100) schriften beschädigt sind...

    ich habe es auch schon mit den update von office versucht - das problem besteht jedoch nach wie vor...

    mir.cosmos
     
  4. die systemschriften kannst du nur löschen oder entfernen wenn du admin rechte hast - sprich nur mit der eingabe deines kennworts. hast du das nicht getan, so hast du sie weder verschoben noch entfernt.

    das sind meine: die hälfte davon ist eigentlich für die katz .. aber besser drin lassen. probleme gibt es wenn du parallel die neue helvetica geladen hast. sollte dem so sein deaktivier sie mal.
     

    Anhänge:

  5. mir.cosmos

    mir.cosmos New Member

    ok, die stimmen bei mir und da hab ich auch nix gemacht, aber wie lässt sich das problem mit word etc beheben? macht es sinn mal alle schriften unter den user zu löschen und die dann neu installieren? was meinst du mit linotype fontexplorerX? ist das ein programm mit dem ich schriften verwalten kann? im ordner fonds sind viele verschiedene dateien und ordner, das kommt mir sehr kryptisch vor. wie sollte es denn aussehen? so?
     

    Anhänge:

  6. mir.cosmos

    mir.cosmos New Member

    linotype fontexplorerX

    geile sache, jetzt klappt alles wieder...

    danke

    ps: hab mit linotype fontexplorerX konflikte elemeniert...
     
  7. den fontexplorer am besten in die startobjekte legen und häkchen an ausblenden ..

    wo deine schriften liegen ist eigentlich egal. wenn du den FEX danach suchen lässt findet er alles.
     

Diese Seite empfehlen