1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

schriften, qual mit macromedia und adobe

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mordor, 25. April 2003.

  1. mordor

    mordor New Member

    ich habe immer viele schriften installiert (suitcase), doch in freehand oder photoshop oder director ist es immer dieselbe qual eine schrift aus dem ganzen haufen schriften auszuwählen. die sind ja wild durcheinander und die liste ist riesenlang. sowas wie typereunion...gibt es das für os x? nach familien geordnet...mit untergruppen für die jeweiligen schnitte....das fehlt mir.

    *schrei*
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Schrei weiter. Das gibts momentan tatsächlich nicht (Laut Extensis ist das unter X systemweit nicht zu realisieren - das glaube, wer will!)
    Immerhin bauen immer mehr Firmen Schriftenhierarchien in ihre Programme ein, neuerdings sogar Quark.
     

Diese Seite empfehlen