Schriftendrama

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von deumel, 6. August 2002.

  1. deumel

    deumel New Member

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit einer Schrift, ist eine True Type, sieht nett aus und funktioniert überall, außer in Word, dort werden mir nur kleine nette Kästchen ausgegeben. In Text Edit, Key Caps etc. funtz es ohne Probleme nur halt in Word und anderen Office v. X Programmen gehts nicht.

    PB G4, 512 MB, OS 10.1.5
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Hmmm gerade geschaut in Apple Works 6 das gleiche Bild nur kleine nette Kästchen??? Woran liegts und was kann ich tun, damit die Schrift funzt???

    In Classic in InDesign 1.5 das gleiche Bild. Aber warum, werd gleich mal versuchen das ganze in Type 1 zu konvertieren, mal schaun was dann passiert
     
  3. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Wenn Du uns sagst, was für eine Schrift das ist, die da in Weird nicht funktioniert, wird Dir vielleicht eher geholfen.

    Matze
     
  4. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hm,

    kenne Text Edit nicht, aber vielleicht ist die Schrift ja von einem anderen Script-Typ - also nicht romanisch, sondern hebräsich oder was kyrillisches oder so?

    Matze
     
  5. deumel

    deumel New Member

    Nee ist nix außergewöhnliches, heißt Scala Sans. Egal welche Version ich nutze (bold, italic etc) kommen immer nur die netten Kästchen. Ich bin genervt.
     

Diese Seite empfehlen