schriftproblem in mail und adressbuch...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ok-computer, 16. Dezember 2003.

  1. ok-computer

    ok-computer New Member

    hallo..
    hab seit gestern im betreff von mail und auch im adressbuch irgendwelche schriftzeichen...

    ich denke da ist irgendeine von den programmen benutzte schrift kaputt gegangen..

    hat jemand eine ahnung welche schriften da verwendet werden und wie ich diese am besten nachinstalliere?

    danke für eure hilfe...

    hm
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Bei mir wird von Mail und Adressbuch Lucida Grande benützt, die Default Systemschrift von OS X, die als dfont in /System/Library/Fonts rumliegt.

    Selbst wenn die fehlt, warum sollten dann komische Zeichen erscheinen? Wird mit Symbol oder irgendwelchen Dingbats ersetzt?

    Gruß!
    Andreas
     
  3. ok-computer

    ok-computer New Member

    hallo..
    sind keine dingbats... sieht eher aus wie hebräisch od. so...

    betroffen ist nur die hellgraue schrift.. (bei mail zb. von:, betreff:,....)

    ländereinstellung paßt aber alles... schriften scheinen auch alle zu funktionieren..

    werd mal versuchen die programme nachzuinstallieren...

    grüße hm
     
  4. teorema67

    teorema67 New Member

    Da könnten korrumpierte plists eine Rolle spielen. Nur frag mich nicht welche! Ich würde nacheinander die von mail, systempreferences, hitoolbox u. a. verdächtige löschen.

    Gruß!
    Andreas
     
  5. ok-computer

    ok-computer New Member

    werds mal versuchen...

    danke erstmals..

    hm
     
  6. Thine

    Thine mit Eisenschwein

  7. ok-computer

    ok-computer New Member

    @thine...
    danke für den tip.... diese schriften die sich verändern lassen funktionieren bei mir...

    schriften hab ich schon alle ausgewechselt... an denen liegts nicht...

    wie kann man den hier ein foto anhägen?


    hm
     

Diese Seite empfehlen