schröder redet nur dünnschie...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von charly68, 14. März 2003.

  1. charly68

    charly68 Gast

    das land geht unter und der redet wir werden dadrüber reden müssen. NICHT REDEN HANDELN !!!!!
     
  2. Haegar

    Haegar New Member

    ...genau, der eine ring muß vernichtet werden!

    (unser schatzzzzz)

    ;-))
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    ihr kleinen dreckigen diebe, hab den schatz gestohlen. sie müssen sterben *g*

    @ego
    über 4,5 milo. arbeitslose sprechen schon für sich. 43 % sozialabgaben sprechen für sich. wer ist dafür verantwortlich?? ich?? lach nene schau nach berlin...
     
  4. immi666

    immi666 New Member

    ich hatte auch mal `ne auszubildende....
    konnte es mir nicht mehr leisten; schlichtweg zu teuer.
    die neue praktikantin würde ich SOFORT einstellen, da sie
    wirklich bemüht ist & innerhalb 2 wochen zu einer echten
    entlastung wurde. flink, schlau, kommt bei den kunden an....
    trotzdem: ich kann`s mir nicht leisten, sie einzustellen
    (was ich sehr gerne tun WÜRDE)!
    was das F - AMT an kohle bekommt, ist auch nicht mehr feierlich....
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    so sieht es aus. soll der staat doch bei dieser angelegenheit auf die kohle verzichten.
     
  6. Haegar

    Haegar New Member

  7. charly68

    charly68 Gast

    @ego

    wenn er das nicht kann, soll er besser gehen.
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Der Unternehmer heißt Unternehmer, weil er etwas unternimmt.
    Der Arbeiter heißt Arbeiter, weil er arbeitet.
    Würde der Arbeiter etwas unternehmen, müßte der Unternehmen arbeiten.

    Ein wunderbarer Spruch aus den 70ern!
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Nana, du wirst dich hier doch nicht als Sozi outen...
    ;)
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    grabt den honi wieder aus *g*
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ihr Satanisten denkt den ganzen Tag wohl nur an Party, was?!
    ;)
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    bei der eigenen Betrachtung nach innen hilft es oft, mal danach zu fragen, wie man uns von außen sieht. Und wenn ich dann die Meinung mancher Wirtschaftsexperten dazu nehme, stehen wir so schlecht, wie es immer den Anschein haben soll nicht da. Es wird auf hohem Niveau gejammert. Bei 6 Euro weniger in der Lohntüte droht der Untergang des Landes. Alle wissen, daß sich (und zwar immer wieder) etwas ändern sollte aber keiner ist bereit es mitzutragen. Wegen ein paar Kröten weniger im beutel wird ein gezeter veranstaltet, daß man glaubt, es geht zuende. Da schwafelt ein verstaubter Stoiber vom Sanierungsfall Deutschland. Komischerweise haben ihn die gleichen Werte oder sogar schlechtere vorher nie gestört. Nun ja, gehört halt zum Geschäft.
     
  13. pewe2000

    pewe2000 New Member

    So isses!
     
  14. pewe2000

    pewe2000 New Member

    >>Nana, du wirst dich hier doch nicht als Sozi outen...<<

    Werde sicher der einzige Arbeitgeber sein, der in der Gewerkschaft ist.
    Sozi, na ja, eher undogmatisch links.
     
  15. Borbarad

    Borbarad New Member

    Was willst verlangen? Ist nun mal so. Deutschland ist ein Jammer und Warmduscher Land. Und wenn's die Bildzeitung auch noch vorgibt schreien alle Hura!

    Scheinbar passt das doch zu den Deutschen:

    "Was der Bauer nicht kennt,das ißt er nicht.
    Das war schon immer so.
    Dat mut so sein.
    Vater Staat macht das schon für mich."

    Kein Wunder das die sich alle den Steuber wünschen. Man will ja für blöd verkauft werden.

    tzttzzzzzz.....

    Erstmal an die eigende Nase fassen, Jungs und Mädels

    B
     

Diese Seite empfehlen