Schulnoten für's neue Forum

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von iGelb, 11. Mai 2005.

?

Schulnoten für's Forum

  1. Eins

    11 Stimme(n)
    14,1%
  2. Zwei

    7 Stimme(n)
    9,0%
  3. Drei

    4 Stimme(n)
    5,1%
  4. Vier

    15 Stimme(n)
    19,2%
  5. Fünf

    16 Stimme(n)
    20,5%
  6. Sechs

    25 Stimme(n)
    32,1%
  1. iGelb

    iGelb New Member

    Notengebevogel. Auch Lehrer dürfen mitmachen. :cool:
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Menno, ist doch noch nicht fertig, oder? Der Zwischenstand hat eine 4- verdient, aber das hättest du auch für dein „für’s“ mit Apostroph. Wo ist der Kopfschüttelsmiley!
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bei derartigen Umfragen kriege ich auch die Krätze!

    iGelb, hau' dir ein Ei drüber.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    iGelb, frag doch morgen nochmal. Die Jungs sollen die Nacht zum Geradebiegen haben finde ich.

    Harhar!
     
  5. Olley

    Olley Gast

    ja haben sie verdient, falls sie es selbst vermurkst haben. falls sie diesen schrott inkl. migration der alten daten gekauft haben nicht! kannst du deinen kunden sowas verkaufen?
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Tja, äh, wir können unseren Kunden alles andrehen und sie klatschen vor Vergnügen in die Hände!

    Aber dieses Forum ist tatsächlich reparaturbedürftig.
     
  7. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Neneee, oli!
    DIESER Apostroph ist richtig.
     
  8. Islaorca

    Islaorca New Member

    Warten wir mal bis morgen. Nichts desto trotz::

    Die Umstellung war eine glatte 6. Vielleicht sollten die Herrschaften sich ein Handbuch über Testmanagment und Methoden kaufen. Gibt es in jeder Buchhaltung.

    Wenn ich früher so eine Arbeit abgeliefert hätte, wäre ich "achtkantig" meine Projekte losgeworden und rausgeflogen..
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Hat den irgendjemand ernsthaft erwartet, das es keine Übergangsschwierigkeiten gibt.

    Solange die Kommunikation als solches funzt können die Umbauarbeiten ne Weile andauern.
    -
    Hab hier schlimmeres erlebt.
     
  10. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    ich gebe zu diesem Zeitpunkt gewiss keine Wertung ab. Nach einer Woche vielleicht.
    Hier wäre Toleranz wohlangebracht.

    Gruß
    Pahe
     
  11. Islaorca

    Islaorca New Member

    Das ist es ja, aus den alten Fehlern hätten sie ja lernen können/müssen. Von deinen Kindern erwartest du doch nach einer schlechten Note auch, das es das nächst Mal besser wird.

    Ich hatte in meiner Firma auch ne paar nette Jungs (Programmierer), die bei jeder Einführung den Spruch hatten "Wer testet, ist feige". Aber auf die konnte ich mich verlassen.

    @pahe

    Toleranz? Was meinst du, wieviel Toleranz dir eine Firma entgegen bringt, wenn am nächsten morgen ein paar tausend Terminals schwarz bleiben, wenn DU ein neues System eingeführt hast?
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Die Firma zahlt aber Geld, hier ist es ein "ummer" Service. Das ist der erste Unterschied.

    Und der zweite ist, dass hier innerhalb weniger Stunden 21 000 User, 150 000 Themen, 1 500 000 Beiträge "umzuziehen" waren. Das ist schon mal eine Leistung, bei der man den Hut ein klein wenig ziehen sollte. So "tolerant" sollte man hin und wieder schon sein...
     
  13. graphitto

    graphitto Wanderer

    Nun macht mal halblang, Jungs.

    a) Ist eine Umstellung auf eine komplett neue Software ein Projekt, für das selbst Großkonzerne mitunter Monate bis Jahre brauchen.
    Und das was hier noch nicht funktioniert, betrifft, wie es aussieht ausschließlich das Forum. Die sonstige MW-Seite scheint zu laufen.

    b) Sind diejenigen, die die Umstellung vor 2 Jahren vorgenommen haben wahrscheinlich gar nicht mehr bei der Macwelt, vom Müller Peter mal abgesehen. Der ist hier festgewachsen.

    c) Läuft das Forum im Großen und Ganzen bereits am ersten Tag recht vernünftig. Was noch nicht läuft, wird noch behoben, da bin ich mir sicher.

    d) Lassen sich manche Fehler bei der Implementierung erst im Live-Betrieb feststellen, ergo ausmerzen.

    e) Bin ich mir relativ sicher, das unsere Kritik und Anregungen sehr genau zur Kenntnis genommen werden.

    Also hört auf hier rumzubrüllen und übt euch ausnahmsweise mal in Geduld.

    gruß
     
  14. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich gebe auch noch keine Note ab. Jedoch hab ich so ne kleine Wunschliste für PM für die nächsten 10 Tage oder so.

    1) Navigationsleiste wie früher
    2) Grüne Punkte für neue Beiträge, Orange für die mit ner Antwort seiner selbst und Grau für alt. Alles andere weg
    3) Userinfo links, Gesülz rechts

    und

    4) "Apple und die Anderen" Reanimieren.

    B
     
  15. Olley

    Olley Gast

    @macixus

    ich habe ja in einem anderen thread geschrieben, dass wenn das update die mw-admins selbst gemacht haben, sowas passieren kann.
    ich gehe aber davon aus, das idg die updateorgie beauftragt hat.

    tolerant bin ich! nur bleiben für mich einige fragen offen:

    für was ein update machen?
    warum verlieren wie beim letzten update die links ihre gültigkeit?
     
  16. akiem

    akiem New Member

    ja ist verständlich, wahrscheinlich haben sie jeden der 21000 user einzeln angepackt und ins kästchen gelegt. bei den 1.500.000 usern war es dann natürlich schon schwieriger. hut ab. toll!! spitzenleistung. ja man konnte ja auf erfahrungswerte von vor 2 jahren zurückgreifen.

    mein gott alle sehen was für eine diletantische leistung hier abgeliefert wurde. sorry ich verbessere mich, du und zwei drei andere natürlich mal wieder nicht. ich ziehe ein klein wenig meinen hut :)
     
  17. graphitto

    graphitto Wanderer

    Die Punkte 1-3 haben meine volle Zustimmung. Und

    5) Den Anzeigefehler bei Threads mit eigenen Beiträgen (Safari) ganz ganz schnell beheben!

    6) Den Petzbutton weg!

    gruß
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    So wie ich PM in seinem Artikel verstanden habe, stellt entweder der ganze Verlag oder die Macwelt komplett auf neue Server um (also nicht nur für das Online-Geschehen, sondern auch für den redaktionellen Arbeitsablauf). Da war ein Update des Forums nicht Mittel zum Zweck, sondern Folge des Gesamtbetriebs.

    Warum die links nicht weitergelten, darfst du mich nicht fragen. Ich bin schon sowas von froh, wenn ich einen Browser bedienen kann. :cool:
     
  19. akiem

    akiem New Member

    nun mal langsam. das macupforum wurde innerhalb eines knappen halben tages umgestellt und hat sofort funktioniert. es geht also. klar die mussten natürlich nicht 21000 user von hand anpacken und einsortieren. geduld?? mal wieder 6 monaten wie bei der letzten chaotenumstellung. die kritik und anregung haben sie das letzte mal auch angenommen. allerdings nach 4 monaten penetrantem schweigen. oder ist euer gedächtnis so kurz?
     
  20. graphitto

    graphitto Wanderer

    Gut gebellt, Hund.

    Als einer, der mit Software-Umstellungen im großen Stil diverse Erfahrungen gemacht hat, halt ich da lieber meinen Rand.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen