schwacher WLAN-Empfang nach kurzer Zeit

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kissmekate, 27. November 2004.

  1. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Mein neues Fritz WLAN Modem zeigt nach kurzer Zeit eine erheblich schwächere Sendeleistung. Zuerst hatte ich volle Empfangsstärke bei Airport, aber nach etwa 30 Minuten sinkt sie um 50%, obwol der Fitz nur im Nebenzimmer steht. Ist das normal???
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ist das regelmässig so, oder war das nur jetzt? Steht "unterwegs" irgend ein Gerät - z.B. ein Fernseher - das stören könnte und eingeschaltet wurde? Oder hast du ein PB mit integrierter Airport-Karte und du hast es um 90 Grad gedreht?

    Christian.
     
  3. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Es wird leider regelmäßig und schlimmer. Habe das Ding erst seit gestern richtig in Betrieb und statt 4 Balken Emfang wie am anfang hat es jetzt höchstens 2, in diesen Minuten sogar nur noch 1. Neben der Station steht eigentlich nur noch das schnurlose Telefon, aber auch das hatte ich versuchshalber mal abgeschaltet und abgezogen. (kein Effekt)
    Ab und zu gibt es dann genauso unerklärlich volle Sendeleistung.
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    sieht aber irgendwie nach einem Störer aus.
    Was ist, wenn du den Kanal wechselt?
     
  5. chieferson

    chieferson New Member

    Hi Kissme,

    habe auch ein FRITZ WLAN Modem und habe festgestellt, wenn man die WPA Verschlüsselung einrichtet, dann schwankt die Sende/Empfangsleistung enorm. Bei mir taucht sogar der Fall auf, wenn ich 1 Meter neben der Station mit meinem iBook stehe habe ich manchmal gar keinen Empfang. Sehr seltsam. Ich habe auch versucht an der Sendleistung in den Einstellungen zu variieren. Hilft aber nischd... :confused:
    Von AVM bekomme ich leider bisher noch keine Antwort. :angry: :angry:

    Jetzt habe ich wieder die WEP-128 Bit Verschlüsselung eingestellt und bei 6% Sendleistung durch die gesamte Wohnung annähernd vollen Empfang. Dieser Sicherheitsstandard sollte doch genügen. (Plus deaktiviertem DHCP Server und verdeckter Netzwerkkennung)

    Vielleicht ist es bei dir Ähnlich...

    Grüße CHIEFERSON
     
  6. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Sorry, nur Kate oder einen anderen hübschen Boy. :D

    Wie hast du das geschafft? Wenn ich verdeckte Netzwerkkennung probiere, verschwindet Fritz bei der Prozedur auch aus meinem Empfang, und ich kann mich nicht mehr einloggen, bis ich die Werkseinstellung wieder über LAN re-installiere.
     

Diese Seite empfehlen