schwarze Ränder oben und unten nach Mac OS update

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von holgero74, 18. Juni 2010.

  1. holgero74

    holgero74 New Member

    Hallo,

    heute hat mac OS X 10.6.4 eine Softwareaktualisierung durchgeführt. Nach dem Neustart befinden sich nun stets ein Rand oben und unten vom Bildschirm von etwa einem halben Zentimeter. Tritt das Problem auch woanders auf und wie kann man wieder den ganzen Bildschirm für die Anwendungen nutzen? Danke für eure Hilfen.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Hallo und willkommen hier im Forum,
    nein, hier tritt das Problem nach der Aktualisierung an zwei Rechnern nicht auf.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Bei mir ebenfalls nichts dergleichen mit zwei Rechnern. Allerdings habe ich das Update nicht über die SA aktualisiert, sondern mir das Combo-Update runtergeladen und damit installiert. Ein etwas aufwendiger aber in der Regel sicherer Weg. Schaue doch mal in den Monitoreinstellungen nach, welche Auflösung eingestellt ist und korrigiere sie bei Bedarf auf die native Einstellung des Monitors.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen