schwarzer Bildschirm nach booten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stroboblick, 20. Juni 2013.

  1. stroboblick

    stroboblick Member

    Hallo,
    hab jetzt seit einer Woche nen MacBook Pro Retina, 2,7GHz, 16GB Ram, 512 GB SSD,
    Update auf Mac OSX 10.8.4

    und jetzt hab ich nach starten des Rechners einen schwarzen Bildschirm, Tastatur leuchtet,
    also rechner läuft nur der Bildschirm ist schwarz.

    Hab bereits einiges gelesen nur wirklich geholfen hat bisher nix,
    hab auch nur ne stunde was versucht und naja

    mit meinem ganz alten G4 Powerbook mit nur 256mb ram weil der andere def. ist
    macht das nicht viel sinn zu suchen,

    das Problem scheint häufiger aufzutreten, kennt das einer von euch,
    wie kann ich das am schnellsten lösen?

    stroboblick
     
  2. yew

    yew Active Member

    Hi
    dann klär uns doch bitte mal auf, was du schon alles versucht hast.
    Woher sollen wir das wissen :confused:

    Vielleicht Bildschirmhelligkeit ganz runter geregelt?


    Gruß yew
     
  3. stroboblick

    stroboblick Member

    Ja das Problem ist wie bereits gesagt, das es überhaupt keinen Spass macht mit meinem noch laufenden Rechner zu arbeiten. Deshalb sind meine Bemühungen noch recht überschaubar. Das einzige was ich bisher rausgefunden habe ist das man es mit einem gesicherten Systemstart versuchen kann, sollte helfen, nur bei meinem Rechner hat es nicht geholfen, dann hab ich versucht rauszufinden wie das mit dem Ram zurück setzten funktioniert, nur leider hab ich da nichts gefunden, dann hab ich mir gesagt bevor du dich jetzt noch reinsteigerst, geh lieber schlafen. Um ehrlich zu sein, hab ich überhaupt keine Ahnung was ich tun soll oder wie das Problem zu lösen ist. Bei meinem alten Powerbook wusste ich ja wie es geht nur leider hat bei mir das einrichten des neuen Rechners so lange gedauert, so das ich mir sowas bisher nicht angucken konnte, wie sieht es da eigentlich mit dem Telefon Support aus, ich denke nicht das es mir weiter helfen kann, jedenfalls hab ich sowas auch schon gelesen.

    stroboblick
     
  4. stroboblick

    stroboblick Member

    ..... des weiteren hab ich gelesen das es möglicherweise ein Problem mit Power Nap sein könnte ....
     
  5. stroboblick

    stroboblick Member

    .... so jetzt hab ich auch schon rausgefunden das ein PRAM Reset immer die gleiche Tastenkombination ist ...

    werde es heute abend mal versuchen
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Hattest du erwartet, das die Tastenkombination vom Wetter oder von der Temperatur abhängig ist, oder was? :biggrin:

    Leider ist deine Beschreibung nicht so erhellend, dass mir etwas Vernünftiges als Lösungsvorschlag einfällt. Aber hast du das mit dem Helligkeitsregler schon probiert (Vorschlag von yew)?

    Christian
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Ich werde auch nicht schlau aus den Ausführungen, aber ich würde mal auch einen Monitor anschließen! Vielleicht wurde versehentlich die Monitorausgabe auf den externen Monitor umgeleitet!
     
  8. stroboblick

    stroboblick Member

    Hey,
    vielen Dank für die Antworten, ihr müsst verstehen das ding hat mich mit zubehör und garantieerweiterung 3000,- € gekostet, ich bin etwas durch den Wind, ich habe erst vor einer Woche angefangen mich mit mountain lion zu beschäftigen woher soll ich bitte wissen was ich jetzt alles unternehmen kann um mein Problem zu lösen, vor allem habe ich keine Lust meinen Rechner wieder abzugeben damit der eingeschickt wird. Am Helligkeitsregler liegt es nicht, es ist auf folgenden weise aufgetreten, ich habe ein Video auf youtube mir angesehen und dann ist der Bildschirm in den Ruhezustand und danach hatte ich nur noch einen schwarzen bildschirm. Im Moment sitze ich auf der Arbeit und hoffe hier auf eure Hilfe, das ich dann zu Hause mal schnell ausprobieren kann bevor ich den wieder zum Re Store zurückbringe, das mit dem 2. Monitor habe ich mir auch schon überlegt, werde ich dann nachher versuchen, wenn ich zu Hause bin.
    Für weitere Lösungsvorschläge wäre ich euch sehr dankbar, voir allem weil ich mit meinem alten rechner kaum noch vernünftig arbeiten kann, ansonsten würde ich selbst nachschauen, aber leider dauert das mit meinem alten rechner so lange, deshalb versuche ich hier mein glück ob einer ne schnelle lösung für mich hat.

    ich weiss nicht mehr wo mein kopf steht, ich dachte wirklich neuer rechner alles gut, das war wohl nix...

    stroboblick
     
  9. yew

    yew Active Member

    Hi
    es spielt keine Rolle, welches System oder welcher Mac ....
    PRAM resetten ist immer die gleiche Tastenkombination.

    Das gleiche gilt für den sicheren Systemstart oder Start im Single User Mode.

    Was allerdings bei der neuen Rechnergeneration nicht mehr klappt, ist von der "mitgelieferten System-DVD" zu starten, da es die nicht mehr gibt.
    Dafür ist auf der HD eine unsichtbare Partition, auf der die Recovery gespeichert ist und von der man ebenfalls starten kann, wenn man beim Start die Alt-Taste drückt.

    Was du allerdings noch machen kannst, ist der Apple Hardware Test.

    Wie dieser bei deinem Rechner genau funktioniert und von wo er startet (Recovery Partition oder Online), muß man mal ausprobieren.

    Bei einer Bekannten mit ihrem MacBook Pro konnte der AHT nur gestartet werden, wenn beim Start die Alt UND die "D" Taste gedrückt wurde (Onlineverbindung war Voraussetzung).


    Gruß yew
     
  10. yew

    yew Active Member

  11. stroboblick

    stroboblick Member

    Erst mal danke für eure Bemühungen, als erstes hab ich gestern mal die Technik Hotline versucht, was natürlich völlig ergebnislos blieb, wie eigentlich auch zu erwarten war. Danach bin ich zum re store wo ich das Ding auch gekauft habe, dort konnte man mir nicht direkt helfen, man hat mir dann in Aussicht gestellt das man sich heute meinem Problem annehmen würde. So war es dann auch, das Teil geprüft, das Ergebnis war ein defekter Grafikchip, dann haben sie das 1 zu 1 gegen ein neues Mac Book pro Retina ausgetauscht.
    So jetzt ist mein WE auch wieder gerettet.
    stroboblick
     

Diese Seite empfehlen