Schwerer iTunes Bug

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 27. November 2003.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Folgendes Problem: man kann sich ja auf Umwegen in den iTMS einloggen und per Gift Certificate einkaufen. Prima. Soweit.

    Jetzt habe ich aber einen schlimmen Bug entdeckt: wenn iTunes, was es selten tut, abstürzt, ist das Guthaben offenbar weg. Ich hatte heute einen zweiten Gutschein eingelöst, und nach einem (allerersten!) iTunes Crash ist es wieder bei 1,09 $ wie heute Morgen.

    Wenn das häufiger passiert, na dann gute Nacht, Music Store.

    :angry:
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Uff, nein, alles gut: beim nächsten Einloggen wird das alte Guthaben wieder reaktiviert. Offenbar findet die Speicherung also nicht nur softwareseitig beim Kunden (wäre ja auch viel zu leicht manipulierbar), sondern vor allem auf dem iTMS-Server statt!


    :rolleyes:
     
  3. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo McBelwinds,

    hatte ich auch schon, mir war der Webshuttle abgestürzt. iTunes fragt danach auch, ob es die noch nicht geladenen Tracks laden soll.

    Trotzdem war der Track, der während des Crashs geladen wurde, weg :angry:

    Viele Grüße. Dirk
     
  4. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Hi,

    wo bekommt ihr diese Certificates denn bloß her? Kann ich dann als "alter Europäer" etwa im Musiklader einkaufen?

    Gruß

    Michael
     
  5. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

  6. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Dirk, vielen Dank für den Tipp, ist bisher an mir vorbeigegangen,

    Gruß

    Michael
     

Diese Seite empfehlen