Schweres problem am Powerbook mit dem iPod shuffle

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von galnum, 8. November 2005.

  1. galnum

    galnum New Member

    Nachdem der shuffle bis jetzt tadellos funktioniert hat, kommt jetzt nach jedem anschliessen die meldung, das ein neues software update verfuegbar ist. Wenn ich auf abbrechen klicke, erkennt weder der desktop noch iTunes den iPod und ich kann ihn abschliessen... wenn ich auf updaten klicke, kommt die meldung "an unforeseen error occurred", unvorhergesehener fehler, ich kann nur auf "ok" klicken, muss das gesamte update fenster schliessen. Daraufhin wird der iPod in iTunes aber nicht am desktop angezeigt, und ich kann keine titel drauf laden. Als das zum ersten mal, gestern passiert ist, wurden mir ausserdem voellig unmotiviert saemtliche titel auf dem iPod geloescht unter der begruendung, dass die playlists dafuer nicht mehr verfuegbar waren, ich konnte nur hilflos zusehen.

    Nachdem ich das einmal gemacht habe und ihn dann anschliesse, kommt die meldung dass die playlists nicht verfuegbar sind, der iPod wird wieder in iTunes aber nicht am desktop angezeigt und ich kann wieder keine titel draufziehen.

    Kann es sein dass der iPod irgendwie "versperrt" wurde, aus versehen?
    Oder klingt das schwerwiegender, liegt evt sogar am powerbook (12, G4)?

    danke im voraus fuer jede hilfe,

    Philipp

    edit: autioamtische updates einer playlist auf den iPod werden durchgefuehrt. Die titel werden allerdings in grau, nicht schwarz wie ueblich, angezeigt und koennen nicht abgespielt werden!
     

Diese Seite empfehlen