????---Schwundibus CD/DVD Laufwerk!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chrigl, 21. April 2001.

  1. Chrigl

    Chrigl New Member

    Auf einmal erkennt mein Powerbook G3 mit integriertem CD/DVD Laufwerk weder das eine noch das andere.
    - Beim Einlegen einer Disk spoolt zwar das Laufwerk, doch auf dem Schreibtisch erscheint kein erhofftes CD-Symbol. Da bis anhin alles einwandfrei funktionierte bin ich zur Zeit ziemlich aus dem Häuschen!

    Hat jemand von Euch auch schon einmal ein solches Problem erlebt oder weiss mir mit einem wunderbaren Rat zu helfen?
     
  2. Macsimum

    Macsimum New Member

    Dumme Frage, aber sind alle nötigen Erweiterungen installiert? Ansonsten kann es nie schaden, PRAM zu zappen und Schreibtischdatei neu aufzubauen...
     
  3. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Hallo!
    Ich hatte das Problem auch mal! Grund: Die Systemerweiterung "Apple CD/DVD-Treiber" war zerschossen! Hab ich mir neu installiert, danach gings wieder!
    Giga
     
  4. Chrigl

    Chrigl New Member

    Also nun hab ich alles neu installiert und das Laufwerk macht jetzt auch Vortschritte. -Es erkennt die CDs wieder doch beim Öffnen einzelner DVDs startet zwar das Programm "Apple DVD Player D-2.3" auf, gleich darauf ist jedoch noch während des Programladens der ganze Bildschirm eingefroren.

    -Komisch ist nur, dass er wiederum andere DVDs aktzeptiert, und das Aufstarten des "Apple DVD-Players" bei einzelnen fehlerfrei von statten geht.

    Die DVDs mit denen es nicht funktioniert sind aber absolut in Ordnung. Noch vor zwei Tagen liefen diese einwandfrei auf dem G3
     
  5. mackevin

    mackevin Active Member

  6. Chrigl

    Chrigl New Member

    Das mit den Ländercodes hab`ich mir auch schon überlegt. Dies ist aber bei mir nicht der Fall, sonst hätte die DVD wohl schon vorher nicht auf meinem Laufwerk funktioniert.
    - Gibt es denn niemand der mit seinen DVDs ähnliche Probleme hatte?
     
  7. mackevin

    mackevin Active Member

    Hattest Du den DVD-Player neu instaliert? Wenn ja, wieviel Arbeitsspeicher hast Du dem Player denn zugewiesen? Kann man bei einem PB auch die Prozessorgeschwindigkeit reduzieren?

    Gruß
    mackevin
     
  8. harald

    harald New Member

    hatte ich in der gleichen konfiguration auch: grund ist eine systemerweiterung in den i-tunes. schalt das mal aus und probiers - müsste dann klappen.und weil ich schon schreibe: wenn du toast 4.1.2 installierst schmeiß in den syst. erweiterungen cd-reader raus. der blockiert nämlich den pci-schlitz, sodaß der g3 die eingeschobene karte nicht am schreibtisch mounted
     
  9. Chrigl

    Chrigl New Member

    >yeahhhh, Harald du hast mich aus meinem Elend erlöst!
    - Das Problem war tatsächlich die Toast-reader Systemerweiterung. Dieses verflixte Ding hat mich ganz schön auf Trab gehalten.

    Besten vielen herzlichen Dank an Harald!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Noch eine kleine Frage: -welche Konsequenz hat es, dass nun die Toast-Reader Systemerweiterung ausgeschaltet ist? Ist Toast 4.1.2 trotzdem funktionsfähig oder muss ich ständig zwischen Systemerweiterung AUS und EIN hin und her switchen?
     
  10. harald

    harald New Member

    konsequenz hat das keine - das ist eine erweiterung die man für mac os 7.1 braucht. lass es einfach ausgeschaltet
     

Diese Seite empfehlen