Schwyzerdütsch-Quiz mit Emil Steinberger

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 25. März 2008.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Wohl anlässlich des Fussballländerspiels Deutschland-Schweiz, bietet die SZ heute dieses Quiz an : http://www.sueddeutsche.de/reise/spiele/quiz/507/164046/1/?go=1

    Ganz lustig, mit Hörprobe gesprochen von Emil. :D


    Mein Resultat: :)

    Richtige Antworten: 11
    verbrauchte Zeit: 04:20 Minuten
    erreichte Punktzahl: 2.414.692

    Habe 1 mal geraten und gebe zu, als des Bayrischen mächtiger, einen gewissen Vorteil zu haben. :D
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Richtige Antworten: 13
    verbrauchte Zeit: 03:27 Minuten
    erreichte Punktzahl: 6.521.381

    Dafür, daß ich (sobald meine Eltern mal einen Fernseher hatten, da war ich vielleicht 12 oder 13) mit Schweizerischem Fernehen aufgewachsen bin ein eher durchschnittliches Ergebnis :angry:

    Salü, Maximilian
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ihr Spielergebnis


    Richtige Antworten: 13
    verbrauchte Zeit: 06:19 Minuten (ich habe zwischendurch telefoniert)
    erreichte Punktzahl: 2.948.476
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ihr Spielergebnis


    Richtige Antworten: 13
    verbrauchte Zeit: 02:01 Minuten
    erreichte Punktzahl: 10.123.085
     
  5. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    Richtige Antworten: 15
    verbrauchte Zeit: 02:15 Minuten
    erreichte Punktzahl: 11.155.419

    Habe vielleicht schon mal gemeckert hier im Forum, aber die von der SZ scheinen es nicht begriffen zu haben: Schweizerdeutsch ist keine Sprache oder Dialekt, sondern eine Sammelbezeichnung für diejenigen alemannischen Dialekte, die in der Schweiz gesprochen werden. Das man diesen Test besteht hilft einem in anderen Landesteilen nicht unbedingt weiter. (Aus welchem Landesteil diese Dialektproben kommen weiss ich gar nicht.)

    Delphin
    (He nu so deh! Aube eis!)
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

    Leute, Leute, nehmt das mal nicht so ernst. :rolleyes:

    Ich habe mich einfach gefreut, mal wieder was von Emil zu hören.
    Ein Mann aus einer Zeit als es noch echten Humor gab :D und nicht Blödel-Comedy a la Atze Schröder oder all die anderen Affen. :kotz:
     
  7. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    wenn das fuer Dich schon eine Fremdsprache ist solltest Du Dich nie ins Wallis begeben, und dort schon gar nie in eines der Seitetaeler ...

    Ich habe bis jetzt das beste Resultat. Und wie ich das ernst nehme!

    Tja, den Emil musst Du jetzt halt lesen.

    Delphin
     
  8. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    Europa en miniature? Hmm, also bei uns faellt mir gerade nichts ein, was man mit englischen Fussballfans und hollaendischen Skifahrern vergleichen koennte ...

    sonst nirgends auf der Welt? Muss ja so sein, Dialekte sind etwas lokales. Da, wo Du her kommst, gibt es sicher auch einen Dialekt, der sonst nirgends auf der Welt gesprochen wird.

    Delphin
     
  9. maximilian

    maximilian Active Member

    Moin,

    Tessiner Eishockeyfans.

    Apropos Hooligans: Vor vielen Jahren ist mir übrigens mal nach einem Fußballländerspiel Schweiz-Deutschland, nicht von der Schweiz gewonnen..., an meinem Auto (deutsches Nummernschild) ein Reifen zerstochen worden. Wo war es geparkt? In Bellinzona am Bahnhof. Anders als die Englischen Hooligans, die ihrem Vergnügen ganz offen nachgehen, scheinen die Schweizerischen auch noch feige zu sein. Das nur am Rande.

    Dazu fällt mir allerdings auch kein Pendant ein.

    Ciao, Maximilian
     
  10. batrat

    batrat Wolpertinger

    Mhmm.. :rolleyes:

    Es geht doch nix über den O-Ton. :cry:

    Hörspiel haben will. :cry: :cry:
     
  11. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    ist das was Schlimmes? Ich kenne mich da gar nicht aus. Sind die nicht meistens miteinander beschäftigt (Ambri - Lugano)? Und wenn ich die paar Fetzen, die ich aufgeschnappt habe, richtig im Kopf habe haben andere Regionen fast schon aufgeholt.

    Abhängig davon, wie viele Schweizer in Tübingen wohnen, solltest Du es vorsichtshalber schnell in die Garage stellen (oder die Nummernschilder abschrauben), denn ich glaube, dass wir auch heute wieder nicht gewinnen werden.
    Und Du bestätigst indirekt was ich schrieb: kein Vergleich zwischen unseren und den Engländern.

    Na zum Glück, ich wüsste dann auch nicht mehr, was ich noch schreiben könnte.

    Delphin
     
  12. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Und schon ist es passiert .... :cry: :frown: :meckert:

    Delphin
     
  13. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Ich bin mal mit solchen im Zug gefahren... das sind klassische Hooligans wie alle anderen auch :p

    Ich weiß nur von einem, der heisst Hans Küng und sticht bestimmt keine Reifen auf. Ausserdem gewinnen heute sowieso die Schweizer :)

    Ciao, Maximilian
     
  14. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    dann ruf mal schnell Köbi an, der nimmt sicher gerne noch Tips entgegen, wie er das noch hinbiegen kann.

    Delphin
     
  15. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Häsch mir grad sini Natel-Nummer? :biggrin:

    Ciao, Maximilian
     
  16. batrat

    batrat Wolpertinger

    War wohl nix :p

    http://www.n-tv.de/939354.html?260320082235 :p :p
     
  17. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    Merkwuerdig, habe den gleichen Eindruck wie Du.
    Bei n-tv kommen unsere irgendwie besser weg als in den Schweizer Medien. Wenigstens war jemand im Stadion. 38'000 haben wir selten, manchmal keine 10'000.

    Habe ich in der Aufregung gerade nicht gefunden, und soviel verstehst auch Du nicht von Fussball, als dass Du das noch haettest umbiegen koennen.

    Zum Glueck mache ich mir wenig aus Fussball. Schlimm wird's erst, wenn die Deutschen besser Curling spielen als wir.;)

    Delphin
     
  18. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Schweizer Autofahrer auf der A5 haben beide Eigenschaften.
    Drängeln, Auffahren und Rasen.
     
  19. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Quatsch! Entweder sind das Deutsche mit Schweizer Wohnsitz oder sie passen sich einfach nur an die örtlichen Gepflogenheiten an ...

    Delphin
     
  20. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Das, was Deutsche gemeinhin als Schweizerdeutsch identifizieren ist in Tat und Wahrheit meist ein Schweizer, der sich bemüht "Schriftdeutsch" zu sprechen. Nachrichten werden in 99% der Fälle in "Schriftdeutsch" gesendet.

    Aber lassen wir den Deutschen ruhig ihre Einbildung auf ihr sprachliches Können, das tut uns ja nicht weh...

    Christian
     

Diese Seite empfehlen