Screenshots Amiga OS 4.....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von petervogel, 23. April 2002.

  1. petervogel

    petervogel Active Member

    http://www.macwelt.de/_news/200204/id12453.shtml

    soll das jetzt ein betriebsystem sein oder ist das ein spiel? hässlicher geht es ja nun wirklich nicht mehr! da ist ja windows XP richtig schön dagegen und OSX Miss beauty queen of operating systems.

    grüße
    peter
     
  2. Naja. vor 10-15 Jahren währe die Nachricht sicherlich interessant gewesen.
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    meinst du das bezüglich des gui oder des systems?
    peter
     
  4. leClou

    leClou New Member

    Mich erinnert die GUI extrem an Solaris Oberfläche!
    Na da hat sich wohl jemand inspirieren lassen!

    Gruss, LeClou
     
  5. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    In Sachen Multitasking erzählt dieses Relikt, OS X und Xp aber noch ein paar Takte.

    Und wieso häßlich, sieht für mich eigentlich sehr nem Windowmanager ala Unix/Irix/Solaris aus....

    Mhmm, ich hätt gern wieder nen Amiga...

    Gruß Patrick
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    die oberfläche des amiga war ja noch nie hübsch, aber das da tritt jede optische entwicklung von windows und mac os mit füssen. wirklich fies. zudem glaube ich nicht, daß es nochmal eine annähernd so starke amiga-plattform geben wird wie sie einst war. als spielcomputer war er lange zeit gefragt, in anderen bereichen hat der amiga nie den anschluss geschafft. vielleicht kram ich meinen alten a 500 nochmal raus und erfreue mich an ein paar oldies. :)
     
  7. Xboy

    Xboy New Member

    Also hässlich ist es allemal. Aber anscheinend gibts jede Menge Möglichkeiten das Aussehen an seine bedürfnisse anzupassen.

    Aber das GUI sagt ja nichts über die Leistung eines OS aus, ich bin sicher es hat einiges drauf.

    Trotzdem ist es hässlich, aber Mac OS Classic ist ja auch nicht wirklich hübsch, aber immernoch schöner als Amiga OS 4.

    Aber vielleicht ist das ja auch noch garnicht die Endfassung...

    Liebe Grüsse, Mario
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    http://www.macwelt.de/_news/200204/id12453.shtml

    soll das jetzt ein betriebsystem sein oder ist das ein spiel? hässlicher geht es ja nun wirklich nicht mehr! da ist ja windows XP richtig schön dagegen und OSX Miss beauty queen of operating systems.

    grüße
    peter
     
  9. Naja. vor 10-15 Jahren währe die Nachricht sicherlich interessant gewesen.
     
  10. petervogel

    petervogel Active Member

    meinst du das bezüglich des gui oder des systems?
    peter
     
  11. leClou

    leClou New Member

    Mich erinnert die GUI extrem an Solaris Oberfläche!
    Na da hat sich wohl jemand inspirieren lassen!

    Gruss, LeClou
     
  12. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    In Sachen Multitasking erzählt dieses Relikt, OS X und Xp aber noch ein paar Takte.

    Und wieso häßlich, sieht für mich eigentlich sehr nem Windowmanager ala Unix/Irix/Solaris aus....

    Mhmm, ich hätt gern wieder nen Amiga...

    Gruß Patrick
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    die oberfläche des amiga war ja noch nie hübsch, aber das da tritt jede optische entwicklung von windows und mac os mit füssen. wirklich fies. zudem glaube ich nicht, daß es nochmal eine annähernd so starke amiga-plattform geben wird wie sie einst war. als spielcomputer war er lange zeit gefragt, in anderen bereichen hat der amiga nie den anschluss geschafft. vielleicht kram ich meinen alten a 500 nochmal raus und erfreue mich an ein paar oldies. :)
     
  14. Xboy

    Xboy New Member

    Also hässlich ist es allemal. Aber anscheinend gibts jede Menge Möglichkeiten das Aussehen an seine bedürfnisse anzupassen.

    Aber das GUI sagt ja nichts über die Leistung eines OS aus, ich bin sicher es hat einiges drauf.

    Trotzdem ist es hässlich, aber Mac OS Classic ist ja auch nicht wirklich hübsch, aber immernoch schöner als Amiga OS 4.

    Aber vielleicht ist das ja auch noch garnicht die Endfassung...

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen