Script in AppleWorks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robert, 8. April 2004.

  1. Robert

    Robert New Member

    Leider ist in der AppleWorks-Version 6.2.9 unter OS X die Makro-Funktion nicht mehr vorhanden. Sich wiederholende Abläufe müssen nun mit einem Script erstellt werden. Ich habe diesbezüglich überhaupt keine Ahnung, wie man so etwas macht. Wer kann mir auf die Sprünge helfen? Hilfreich wäre auch ein Hinweis auf eine - wenn möglich deutschsprachige - Anleitung.
     
  2. Lorenz Wieland

    Lorenz Wieland New Member

    Zum Einstieg bei AppleWorks ist folgender Link ganz gut (auch Beispielscripte vorhanden):
    http://www.tandb.com.au/appleworks/scripts/

    außerdem findet sich im AppleWorks-Programmordner im Unterordner „Wichtige AppleWorks Dateien” der Unterordner „Skriptunterstützung” mit Infos...

    Was soll denn gescriptet werden?
     
  3. Robert

    Robert New Member

    @Lorenz
    BestenDank für deine Tipps, die ich mir gerne anschauen werde. Die Scripts sollen Funktionen ersetzen, die bisher in AW 6 unter OS 9.2 mit einem Makro auf einfachste Art ausgeführt wurden (z.B. Serienbrief-Adressen auf Lieferscheine oder Rechnungen, Artikeldaten-Import aus der DB, abspeichern usw.) Falls ich noch weitere Fragen hätte, werde ich mich gerne wieder melden.
    Schöne Ostern wünscht dir
    Robert
     
  4. Robert

    Robert New Member

  5. Robert

    Robert New Member

    Nach vielen Stunden des Studiums habe ich noch immer keinen Erfolg, diese Script-Programmierung raubt mir noch den letzten Nerv! Natürlich konnte ich die kleinen Beispiele unter "www. fischer-bayern" nachvollziehen, aber die von mir gewünschte Funktion bringe ich einfach nicht zum Laufen.

    Vielleich kannst du, Lorenz - oder natürlich sehr gerne auch ein anderer Macianer mit Script-Erfahrung - behilflich sein, den nachfolgend beschriebenen einfachen Ablauf in ein Script zu packen:

    Ausgangslage
    OS X 10.3.3, AppleWorks 6.2.9
    - Aus einer AppleWorks-Datenbank wähle ich manuell Artikel aus und speichere sie über das Menu "Bearbeiten" --> "Kopieren" im Zwischenspeicher (clipboard).

    - jetzt öffne ich - ebenfalls noch manuell - die Lieferschein-Vorlage (AppleWorks Tabellenkalkulation), die so gestaltet ist, dass die Felder der Artikel-DB genau in die Zellen einer Zeile passen. Das funktioniert manuell über das Menu "Bearbeiten" mit einem Klick auf "Einsetzen" , da das Lieferschein-Fenster "aktiv" ist und die Startzelle B3 bereits vormarkiert ist. Die Artikeldaten werden demzufolge automatisch ab Zelle B3 beginnend in den Lieferschein eingesetzt.

    Script-Ablauf
    - nach dem Befehl "tell application "AppleWorks 6" müsste nun der Inhalt der Zwischenablage in das AW-Dokument kopiert werden, genau so wie es auch manuell abläuft.

    - der nächste Schritt: nehmen wir an, dass die Artikeldaten in den Lieferschein kopiert wurden. Da auf einem Lieferschein die Artikelpreise und MwSt-Codes nicht in Erscheinung treten sollten, müssen die Zellen E3 bis F20 ausgewählt und die darin erscheinenden Werte mit der Textfarbe "weiss" belegt werden. Auch dieser Vorgang ist manuell getestet und sollte ebenfalls mit diesem Script möglich sein.

    - als letzten Schritt müsste dieser AppleWorks-Lieferschein noch abgesichert werden (nur "Sichern", um das Dokument mit dem gleichen bisherigen Namen in den gleichen Ordner zu speichern).
    end tell.

    Jetzt hoffe ich sehr, dass mir ein "AppleScript-Profi" aus der grossen Mac-Gemeinde dieses Script erstellen könnte. Ich bin gespannt auf das Resultat und danke im Voraus für die uneigennützige Hilfe!

    Mit freundlichem Gruss
    Robert
     
  6. Robert

    Robert New Member

    In der Zwischenzeit erhielt ich über das Apple Discussions Forum ein fixfertiges Script, das mein Problem bestens abdeckt. Falls jemand ebenfalls Interesse hat, hier ist es:

    tell application "AppleWorks 6"
    ____tell front document
    ________activate
    ________select cell "B3"
    ________paste
    ________--set color of cells of columns 5 thru 6 to {65535, 65535, 65535} -- white
    ________set color of cells "E3" thru "F20" to {65535, 65535, 65535} -- white
    ________select cell "A1"
    ________save
    ____end tell
    end tell

    Gruss, Robert
     
  7. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Ich habe diesen Thread mit der Suchen-Funktion gefunden und
    stelle meine Frage zu Apple Works hier ein:

    Ich habe noch einige Dokumente aus dem alten „StarWriter“
    und die möchte ich bequem ins Format Apple Works bringen
    lassen.

    Ist das mit einem Script überhaupt möglich?
    Wenn ja, bitte mit Beschreibung.

    Ausgangsdaten:
    OS X 2.8 & Apple Works 6.2.9
     

Diese Seite empfehlen