Script oder Prog zum Dateien umbenennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von friedrich, 12. April 2001.

  1. friedrich

    friedrich New Member

    Also, ich habe 800 bis 1000 Bilddateien, die Namen tragen wie: 254/402101624 und die dann z.B. heißen sollen: 534.
    Also praktisch ein Bildarchiv, das durchweg komplett anders, aber gezielt numeriert werden soll. Ich habe eine Excel-Tabelle o.ä. mit der Zuordnung der Eingangs- und der Ausgangsnummern.

    Irgendeine Idee? Kann auch Geld kosten. Darf aber auch ein Script sein, in daß man die Liste einfügt und mit Befehlen versieht - nur soweit ich das weiß, kann AppleScript Dateien nicht umbenennen.

    Ole
     
  2. macfaniac

    macfaniac New Member

    Hallo Ole

    tut mir ganz arg leid, dass Dir niemand (gerade jetzt zu Ostern)
    helfen zu können scheint...

    wie wärs mit macros

    oder über PhoSho : Aktionen speichern,
    wo Du dann "lediglich" Nummern eingeben musst...
    mehr fällt mir nicht ein

    Gute Eiersuche bei der Nummer!!!

    macfaniac
     
  3. friedrich

    friedrich New Member

    Folker hat mir schon gemailt und Hilfe angeboten, ich bin nicht allein...
    Außerdem geht es auch per Hand, dauert bei 800 Nummern nur ca 10 Std.

    Aber danke für das Mitgefühl...
    Ole
     
  4. miguel

    miguel New Member

    Hallo Ole
    Von Olympus gibts ein Programm
    Camedia Master,sieht aus wie von "Doofs"
    damit kann man Bilddateien komplett umbenennen.
    liegt bei digital Kameras von Olympus bei.
    Solltest Du mal probieren.Ich schmeiss es sofort raus nachdem
    ich meine Bilder von der Kamera runter hab.
    Kann den Anblick nicht ertragen,
    Nächtliche Grüße
    miguel
     
  5. macfaniac

    macfaniac New Member

    Jetzt freut's mich grad, dass Du nebst Anteilnahme
    doch noch Hilfestellung bekommst.

    P.S.

    Geh doch bitte bei Zeiten, wenn Du all Deine Nummern durchgeorgelt
    hast, mal auf meine Mail ein ...

    Thanks
    so long

    macfaniac
    who
    says HELLO to all EASTERBUNNYS
     
  6. miguel

    miguel New Member

  7. friedrich

    friedrich New Member

    soweit ich das jetzt sehe, kann man bei ABetterFinderRename keine Listen als Grundlage für die Umbenennung einfügen, so daß es dann automatisch alles abarbeitet. Für einfache Umbenennungen, die auf alle Files zutreffen: Super. Für mich aber nicht hilfreich.

    Aber danke,
    Ole
     
  8. friedrich

    friedrich New Member

    Nun denn, ich hab es selbst herausbekommen, es geht mit AppleScript, man muß lediglich eine (mehr oder minder zweifelsfreie) Liste in Excel anfertigen, die in Quark oder so mit den Script-Befehlen verfeinern und ins Scriptprogramm einsetzen - und ab geht die Post.

    Wens interessiert, was genau zu tun ist: meldet Euch!

    Liebe Grüße,
    Ole
     

Diese Seite empfehlen