SCSI FP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von snowmac, 30. April 2003.

  1. snowmac

    snowmac New Member

    Brett Wechsel

    Für meine Kinder
    interne SCSI Fp (4,3 GB Western Digital) bei Ebay gekauft.
    Habe in die externe SCSI gehäuse eingebaut.
    Vorher hatte ich 250MB Platte drin.
    Nun wird die neue nicht angezeigt.

    in PM 6320 System OS 9.1
    die externe SCSI FP wird nicht angezeigt.

    Nun Norton von der CD gestartet da wird auch nicht angezeigt.
    Bin auf fehlende Volume anzeigen.
    Da hat es tatsächlich unter SCSI Bus gefunden.
    Der Haken diese FP ist schreib geschützt.
    Norton kann es auf dem Desktop nicht anzeigen.
    Reparieren kann er auch nicht,
    Was muß ich machen damit meine kinder auf mehr Speicherplatz kommen.

    Laufwerk konfugurieren unter OS 9.1

    Ja da wurde gefunden.
    Nur ich kann nicht initialisieren.

    Kommt die Meldung :

    Das Speicher medium kann nicht verändert werden, da es sich in einem Laufwerk befindet das von diesem Programm nicht unterstützt wird.

    Aber bis jetzt habe ich diese externe SCSI Gehäuse gehabt wie gesagt mit andere FP drinen.

    :-(
    bye
    snowmac
     
  2. Efka

    Efka New Member

    Hallo Snowmac,

    haste mal unter FWB/Hard Disk Toolkit versucht, die Pladde zu formatieren bzw. zu initialisieren? Das appleeigene Laufwerke Konfigurieren kann nämlich nicht mit allen Pladden.

    Möglicherweise ist auf der HD selber noch ein Jumper gesetzt, der den Schreibschutz aktiviert. Falls ja, Jumper ziehen.

    Grüße
    Efka:)
     
  3. Florian

    Florian New Member

    Das Problem liegt beim Festplattentreiber: wenn "Laufwerke konfigurieren" diese spezielle Platte nicht in seinem Verzeichnis hat, verweigert es die Zusammenarbeit mit dieser HD.

    Lösung: Ein alternativer Festplattentreiber. Ich habe immer und ohne Probleme den HDT-Treiber verwendet, es gibt (gab?) allerdings auch noch einen namens Silverlining.

    Wichtig dabei: alle Platten in der SCSI-Kette (also auch die interne) müssen mit dem gleichen Treiber versehen sein, sonst droht Datenverlust.

    Gruß,
    Florian
     
  4. snowmac

    snowmac New Member

    Jumper weggezogen.
    Trotzdem alles beim alten.

    :-
    snowmac
     
  5. Efka

    Efka New Member

    ...hast Du irgendeinen Jumper gezogen?

    ..und was ist mit FWB/ Hard Disk Toolkit - wurde die Pladde erkannt?
     
  6. snowmac

    snowmac New Member

    Habe sowas nicht werde bei versionstracker schauen.
    auch silverlining.

    Erst mal Danke???

    snowmac
     
  7. Efka

    Efka New Member

    Hallo Florian,

    abgesehen davon, daß es sich für mich fast nicht mehr rentiert, etwas Neues über SCSI zu lernen..ist es wirklich so, daß hier Datenverlust droht? Das wäre mir neu, ich hatte nie Probs damit.

    Efka:)
     
  8. Florian

    Florian New Member

    Als SCSI noch der Standard-Anschluß des Mac war, war die Warnung mit dem gleichen Treiber auf allen Platten ebenso ein "ceterum censeo" wie etwa das Ausschalten vor dem Ein- bzw. Ausstöpseln von Hardware (cold plugging?).

    Ich hab' mich immer dran gehalten, weswegen ich nicht weiß, ob der Datenverlust tatsächlich auftritt und wenn ja, unter welchen Umständen.

    Gruß,
    Florian
     
  9. snowmac

    snowmac New Member

    Wo gibt es diesen HDT-Treiber.

    snowmac
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    hast Du einen Mac unter OSX mit SCSI ?

    Dann bearbeite die Platte unter OSX und vergiß nicht den OS9 Treiber zu installieren.

    Joern
     
  11. snowmac

    snowmac New Member

    Habe FWB runtergeladen.
    nun will er serien nummer.
    da muß ich passen.

    snowmac
     
  12. snowmac

    snowmac New Member

    Leider nicht.
    wie gesagt PM 6320 CD unter OS 9.1.
     
  13. Florian

    Florian New Member

  14. yew

    yew Active Member

    Hi
    du sagst, du kannst die Platte nicht im externen Gehäuse initialisieren. Hast du schon versucht, sie als interne Platte zu initialisieren?
    Gruß yew
     
  15. snowmac

    snowmac New Member

    intern habe ich IDE.

    :))))
    snowmac
     
  16. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    ist mir klar das der PM 6320 CD nicht unter OSX läuft.
    Aber wenn Du keinen neueren Mac mit SCSI und OSX hast, dann viellicht jemand in Deinem Bekanntenkreis oder ein MacClub in der Umgebung.

    Joern
     
  17. yew

    yew Active Member

  18. snowmac

    snowmac New Member

    im bekanntenkreis bin ich aufgeschmissen.
    in unserem ort haben lediglich noch 2 leute Mac.

    Ich denke die FP muß ich wohl wieder verkaufen.

    Jetzt wollte ich die interne Platte bald auch durch 10 GB ersetzen.

    Beste ist wohl PM 6320CD mit allem verkaufen. für die kinder einen gebrauchten iMac kaufen.

    Danke an euch?????

    bye
    snowmac
     
  19. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Mach doch mal eine Anfrage hier wer aus Deiner Gegend kommt und evt. bereit ist Dir die Platte zu formatieren.

    Ich kann mit Wilhelmsfeld nichts anfangen.
    Aber vielleicht gibt es bei Dir in der Gegend ja doch mehr MacUser als Du vermutest.

    Ansonsten wenn Du eine interne Platte einbaust kann das auch Probleme geben.
    Aber Versuch macht Klug.
    Leider habe ich keinen solchen Rechner um Dir das genauer sagen zu können.
    In meinem 3400er PB (603ev) läuft eine 10GB aus einem iBook ohne Probleme.

    Wie wäre es wenn Du den Kindern Deinen iMac gibst und selber Dich erneuerst ?

    Aber erst mal Ruhe bewahren ;-)
    Mit ein wenig Bastelgeschick und ein wenig Software ist vieles möglich.

    Joern
     
  20. Efka

    Efka New Member

    Scheitert es jetzt an der Seriennummer für HDT?
     

Diese Seite empfehlen