SCSI Karte spielt verrückt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von abacus, 22. November 2001.

  1. abacus

    abacus New Member

    Liebe Forum Nutzer,

    nachdem ich mit eurer Hilfe herausgefunden habe, dass der Ruhezustand unter 10.1.1 bei mir im G4/400, 768MB nicht läuft, weil meine SCSI Karte Adaptec PowerDomain 2930 dagegen ist, habe ich mir die ganze Sache etwas genauer angesehen. Und siehe da:
    Nichts geht. Gar nichts.

    Brenner (Teac 55s) und mein alter Scanner (Microtek E3) werden nicht gefunden. Der Systemprofiler findet aber zumindest die Karte.
    Hier eine Liste der Maßnahmen, die ich bereits ergriffen habe:

    Bei Adaptec gibt es ein Treiber Update für die SCSI Karte: Das habe ich installiert.
    Unter dem Link http://www.versiontracker.com/moreinfo.fcgi?id=12539&db=mac gibt es ein Tool, das Probleme mit dem Brenner beseitigen soll. (Danke für den Tipp aus euren Reihen) Das habe ich installiert.
    Brennversuche unter Classic mit meiner alten Toast Software habe ich eingestellt und mir die Roxio Toast Preview für 10.1 besorgt. Ohne Erfolg.
    Unter Mikrotec gibt es leider noch kein Update für die Scannersoftware.

    Was tun? Muss ich mich von Scanner, Brenner und SCSI - Karte verabschieden? Oder sollte ich 10 X von der Platte pusten? Oder kann ich das Problem irgendwie lösen?

    Auf eure Antworten bin ich gespannt.

    Grüße von Stefan
     

Diese Seite empfehlen