SCSI, OS X und Funktion

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacGhost, 21. Juli 2002.

  1. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi Leute,

    falls es jemanden interessieren sollte, fasse ich mal meine gerade erlebte Erfahrung zum Thema OS X, SCSI, PC zusammen.
    Wie ich in einem anderen Thread nachgefragt hatte ob das Plex unter iTunes läuft kann ich selbst beantworten.
    Nein, wird nur als "parallel SCSI Device" erkannt vom Systemprofiler.
    Liegt auch nicht am Controller (Adaptec 29160N aus einem PC), denn der erkennt angeschlossene Festplatten (an beiden internen Strängen), Zip Laufwerk und andere CD-Laufwerke (Apple 300/600/Teac CD532S und CDR58S), auch das Brennen mit dem Teac CDR58S ist kein Thema, wird von den Apple eigenen Programmen und vom Systemprofiler unter OS X einwandfrei erkannt.
    Einen weiteren Haken gibt es aber, die Auswurftaste auf dem ProKeyboard ist deaktiviert, also bücken oder Rechner auf den Tisch stellen.
    Nur unter dem klassischen OS ist da nichts zu wollen, keiner der Adaptec Treiber funktioniert mit dem Controller, wird nur als PCI Device erkannt (Hersteller Adaptec) im Systemprofiler (getestet mit 9.1/9.2.1/9.2.2).
    Auch ein installiertes Toast 5 bringt unter 9 nichts.

    Joern
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wie ?

    Du hast Deinen Rechner unter dem Tisch ?

    Das grenzt ja geradezu an Billismus !

    Meine Adaptec 2906 geht unter X mit dem was hinten dran hängt.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi ElchigerWelcher,

    danke Du hast mir gerade einen Gedankengang abgenommen bezüglich der 2906.
    Ja der B&W steht unter dem Tisch bis ich hier umgebaut habe und alle DOSenreste raus sind (16qm mit 8 Rechnern aber 4 Monitoren + 1 iMac z.Z.).
    Weil es dann "nur" noch 4 Rechner (incl. iMac) sind.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen