SCSI unter MacosX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von peterfri, 27. August 2002.

  1. peterfri

    peterfri New Member

    Hallo, seit langem probiere ich mit meiner SCSI-Karte von adaptec 2930 herum, die unter OS 9 wunderbar funktioniert. Ich habe den letzten Treiber installliert und auch den Iomega treiber. Unter MacOSX wird sie zwar erkannt (im Systemprofiler), aber die Sachen, die daranhängen nicht (Jaz 2GB, Cd-Brenner 4416, Umax Powerlook 2) sind nicht anzusprechen. Hat jemend eine Idee, ich arbeite mit System 10.1.2-10.1.5.
    Peter
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Du solltest die Karte mal OHNE den Adaptec-Treiber ausprobieren. MacOSX erkennt SCSI-Adapter auch ohne separaten Treiber.

    Im Moment warte ich gerade auf eine Antwort von Adaptec, ob der aktuelle Treiber auch unter Jaguar funktioniert und ob es das Teil überhaupt braucht.

    Gruss
    Andreas
     
  3. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Habe hier einen Gravis TT herumstehen (auf dem ich diesen Text schreibe); noch "arbeite" ich hauptsächlich mit 9.1, habe aber Testweise 10.1.5 d´rauf laufen.
    Dieser Rechner ist einer der letzten, die noch srandardmäßig mit SCSI ausgerüstet sind. Das SCSI-JAZ1GB wird bei mir unter X erkannt, ohne daß ich Extra-Treiber installiert habe. Jemand anderes in diesem Forum schrieb ´mal, daß sein SCSI-Brenner unter X auch erkannt wird, sogar als CD-ROM, ohne die Toast-Erweiterung "Toast CD Reader" zu benötigen (die aber wiederum ein 9er-Treiber ist). Offenbar kann er damit auch brennen.

    Meine USB-Karte wird seit 9.1 (inkl. X) auch ohne Zusatztreiber erkannt!
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    das ist rein ein problem der adaptec karten. vielleicht ist es mit 10.2 weg. ich konnte 10.0 bei einem kumpel garnicht insatallieren bis ich die karte rausgebaut habe. bei 10.1 war das problem weg. da ist der treiber drin für die karte meines kumpels

    es gibt auch noch einen scsi-helper der ist aber in erster linie für die brenner unterstützung. also ich kann auch brennen mit meinem yamaha-scsi-brenner.mit 10.2 auch mit itunes vorher nur mit toast
     
  5. peterfri

    peterfri New Member

    Hallo, seit langem probiere ich mit meiner SCSI-Karte von adaptec 2930 herum, die unter OS 9 wunderbar funktioniert. Ich habe den letzten Treiber installliert und auch den Iomega treiber. Unter MacOSX wird sie zwar erkannt (im Systemprofiler), aber die Sachen, die daranhängen nicht (Jaz 2GB, Cd-Brenner 4416, Umax Powerlook 2) sind nicht anzusprechen. Hat jemend eine Idee, ich arbeite mit System 10.1.2-10.1.5.
    Peter
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Du solltest die Karte mal OHNE den Adaptec-Treiber ausprobieren. MacOSX erkennt SCSI-Adapter auch ohne separaten Treiber.

    Im Moment warte ich gerade auf eine Antwort von Adaptec, ob der aktuelle Treiber auch unter Jaguar funktioniert und ob es das Teil überhaupt braucht.

    Gruss
    Andreas
     
  7. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Habe hier einen Gravis TT herumstehen (auf dem ich diesen Text schreibe); noch "arbeite" ich hauptsächlich mit 9.1, habe aber Testweise 10.1.5 d´rauf laufen.
    Dieser Rechner ist einer der letzten, die noch srandardmäßig mit SCSI ausgerüstet sind. Das SCSI-JAZ1GB wird bei mir unter X erkannt, ohne daß ich Extra-Treiber installiert habe. Jemand anderes in diesem Forum schrieb ´mal, daß sein SCSI-Brenner unter X auch erkannt wird, sogar als CD-ROM, ohne die Toast-Erweiterung "Toast CD Reader" zu benötigen (die aber wiederum ein 9er-Treiber ist). Offenbar kann er damit auch brennen.

    Meine USB-Karte wird seit 9.1 (inkl. X) auch ohne Zusatztreiber erkannt!
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    das ist rein ein problem der adaptec karten. vielleicht ist es mit 10.2 weg. ich konnte 10.0 bei einem kumpel garnicht insatallieren bis ich die karte rausgebaut habe. bei 10.1 war das problem weg. da ist der treiber drin für die karte meines kumpels

    es gibt auch noch einen scsi-helper der ist aber in erster linie für die brenner unterstützung. also ich kann auch brennen mit meinem yamaha-scsi-brenner.mit 10.2 auch mit itunes vorher nur mit toast
     
  9. peterfri

    peterfri New Member

    Hallo, seit langem probiere ich mit meiner SCSI-Karte von adaptec 2930 herum, die unter OS 9 wunderbar funktioniert. Ich habe den letzten Treiber installliert und auch den Iomega treiber. Unter MacOSX wird sie zwar erkannt (im Systemprofiler), aber die Sachen, die daranhängen nicht (Jaz 2GB, Cd-Brenner 4416, Umax Powerlook 2) sind nicht anzusprechen. Hat jemend eine Idee, ich arbeite mit System 10.1.2-10.1.5.
    Peter
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Du solltest die Karte mal OHNE den Adaptec-Treiber ausprobieren. MacOSX erkennt SCSI-Adapter auch ohne separaten Treiber.

    Im Moment warte ich gerade auf eine Antwort von Adaptec, ob der aktuelle Treiber auch unter Jaguar funktioniert und ob es das Teil überhaupt braucht.

    Gruss
    Andreas
     
  11. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Habe hier einen Gravis TT herumstehen (auf dem ich diesen Text schreibe); noch "arbeite" ich hauptsächlich mit 9.1, habe aber Testweise 10.1.5 d´rauf laufen.
    Dieser Rechner ist einer der letzten, die noch srandardmäßig mit SCSI ausgerüstet sind. Das SCSI-JAZ1GB wird bei mir unter X erkannt, ohne daß ich Extra-Treiber installiert habe. Jemand anderes in diesem Forum schrieb ´mal, daß sein SCSI-Brenner unter X auch erkannt wird, sogar als CD-ROM, ohne die Toast-Erweiterung "Toast CD Reader" zu benötigen (die aber wiederum ein 9er-Treiber ist). Offenbar kann er damit auch brennen.

    Meine USB-Karte wird seit 9.1 (inkl. X) auch ohne Zusatztreiber erkannt!
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    das ist rein ein problem der adaptec karten. vielleicht ist es mit 10.2 weg. ich konnte 10.0 bei einem kumpel garnicht insatallieren bis ich die karte rausgebaut habe. bei 10.1 war das problem weg. da ist der treiber drin für die karte meines kumpels

    es gibt auch noch einen scsi-helper der ist aber in erster linie für die brenner unterstützung. also ich kann auch brennen mit meinem yamaha-scsi-brenner.mit 10.2 auch mit itunes vorher nur mit toast
     

Diese Seite empfehlen