SE30 und waagerechte Balken auf Bild..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MikeK, 20. Oktober 2001.

  1. MikeK

    MikeK New Member

    ..schirm. Das kam plötzlich bei einem Neustart. Kein Begrüßungston mehr, die Platte fährt hoch und diese waagerechten Balken erscheinen auf dem Bildschirm (gleichförmig in etwa 3 mm Abstand, ebenso dick) und dann geht es nicht weiter.
    Habe die Pufferbatterie ausgetauscht, die REset buttons mehrfach benutzt und versucht das PRAM zu löschen.
    Null Effekt

    Kennt jemand den Fehler? Muss der geliebte erste Mac nun doch in die Wiederwerterung?

    Gruß
    Michael
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kann sein, dass das Video-Teil defekt ist. Wenn der Rechner keine 3- Klänge u.ä. von sich gibt, liegt dort auch kein Hardware-Fehler vor. Der SE/30 dürfte etwa 13 Jahre alt sein, da kann das schon mal vorkommen. Wenn überhaupt kein "Bild" mehr kommt, wurden möglicherweise versehentlich Helligkeit und Kontrast verstellt?
     
  3. lucfish

    lucfish New Member

    hatte ich auch mal.
    starte von der system-cd und schmeiss die preferänzen vom ton und bild weg. vieleicht klappts auch bei dir so.

    luc
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Ein SE30 hat kein CD-Laufwerk und je nach System hat der nicht mal Preferences-Ordner....

    Gruß Patrick
     
  5. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    standart- (alters-) fehler im SE. meiner is auch dran gestorben.
    der wurde einmal repariert, hat aber nich lange gehalten. du wirst wahrscheinlich mehr für die reperatur ausgeben müssen, als ein neuer auf ebay
    kostet. tut mir leid. leidensgenosse.
    (hmm bei mir ist es ein senkrechter stricht. fährt auch normal hoch, vielleicht is bei dir noch mehr kapput...)
    jedenfalls mach ich dir da keine hoffnung. ich hab damals unerbittlich geweint.
    beileid
     
  6. MikeK

    MikeK New Member

    ... danke für die unerwartete Anteilnahme und Kondolenz!
    Werde wohl die neue Pufferbatterie entnehmen und ihn für die letzte Ruhestätte vorbereiten. Ist übrigens noch eine

    Ethernetkarte

    drin, falls die jemand braucht ...

    Gruß an alle
     
  7. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    =)
    ich hab ja immernoch die hoffnung, den irgendwann mal wieder hinzubekommen. (einen kaufen der an was andern kaputt ist? keine ahnung) jedenfalls schlepp ich meinen auch noch (im karton) seit fünf jahren mit mir rum.
    btw irgendwo gabs mal ne anleitung, wie man sich dadraus ein aquarium bastelt =))
     
  8. tgwg

    tgwg New Member

    Hatte ich bei meinem auch mal. Habe dann festgestellt, dass es daran lag, dass die Speicherbausteine in falscher Reihenfolge eingebaut waren. Hat zwar vorher ewig lange trotzdem funktioniert, doch nach dem Vertauschen der RAM-Bausteine läuft er seit ewigen Zeiten wieder.
     
  9. MikeK

    MikeK New Member

    ... ich weiß nicht was ich sagen soll, aber das wars!!! Speicherbänke bischen vertauscht und er startet wieder !!!
    Tausend Dank!
    Gruß
    Michael
     
  10. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    krass. ich besorg mir n torx schraubenzieher und probiers auch mal!!!
    btw: wie is das jetz, waagerechter balken - senkrechter balken? is da n unterschied? isses beim waagerechten der speicher, bei senkrechten alles? dunno...andererseits...ich glaub meiner bootet "normal" hoch, display zeigt nur nix...yuck..
     
  11. MikeK

    MikeK New Member

    ..schirm. Das kam plötzlich bei einem Neustart. Kein Begrüßungston mehr, die Platte fährt hoch und diese waagerechten Balken erscheinen auf dem Bildschirm (gleichförmig in etwa 3 mm Abstand, ebenso dick) und dann geht es nicht weiter.
    Habe die Pufferbatterie ausgetauscht, die REset buttons mehrfach benutzt und versucht das PRAM zu löschen.
    Null Effekt

    Kennt jemand den Fehler? Muss der geliebte erste Mac nun doch in die Wiederwerterung?

    Gruß
    Michael
     
  12. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Kann sein, dass das Video-Teil defekt ist. Wenn der Rechner keine 3- Klänge u.ä. von sich gibt, liegt dort auch kein Hardware-Fehler vor. Der SE/30 dürfte etwa 13 Jahre alt sein, da kann das schon mal vorkommen. Wenn überhaupt kein "Bild" mehr kommt, wurden möglicherweise versehentlich Helligkeit und Kontrast verstellt?
     
  13. lucfish

    lucfish New Member

    hatte ich auch mal.
    starte von der system-cd und schmeiss die preferänzen vom ton und bild weg. vieleicht klappts auch bei dir so.

    luc
     
  14. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Ein SE30 hat kein CD-Laufwerk und je nach System hat der nicht mal Preferences-Ordner....

    Gruß Patrick
     
  15. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    standart- (alters-) fehler im SE. meiner is auch dran gestorben.
    der wurde einmal repariert, hat aber nich lange gehalten. du wirst wahrscheinlich mehr für die reperatur ausgeben müssen, als ein neuer auf ebay
    kostet. tut mir leid. leidensgenosse.
    (hmm bei mir ist es ein senkrechter stricht. fährt auch normal hoch, vielleicht is bei dir noch mehr kapput...)
    jedenfalls mach ich dir da keine hoffnung. ich hab damals unerbittlich geweint.
    beileid
     
  16. MikeK

    MikeK New Member

    ... danke für die unerwartete Anteilnahme und Kondolenz!
    Werde wohl die neue Pufferbatterie entnehmen und ihn für die letzte Ruhestätte vorbereiten. Ist übrigens noch eine

    Ethernetkarte

    drin, falls die jemand braucht ...

    Gruß an alle
     
  17. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    =)
    ich hab ja immernoch die hoffnung, den irgendwann mal wieder hinzubekommen. (einen kaufen der an was andern kaputt ist? keine ahnung) jedenfalls schlepp ich meinen auch noch (im karton) seit fünf jahren mit mir rum.
    btw irgendwo gabs mal ne anleitung, wie man sich dadraus ein aquarium bastelt =))
     
  18. tgwg

    tgwg New Member

    Hatte ich bei meinem auch mal. Habe dann festgestellt, dass es daran lag, dass die Speicherbausteine in falscher Reihenfolge eingebaut waren. Hat zwar vorher ewig lange trotzdem funktioniert, doch nach dem Vertauschen der RAM-Bausteine läuft er seit ewigen Zeiten wieder.
     
  19. MikeK

    MikeK New Member

    ... ich weiß nicht was ich sagen soll, aber das wars!!! Speicherbänke bischen vertauscht und er startet wieder !!!
    Tausend Dank!
    Gruß
    Michael
     
  20. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    krass. ich besorg mir n torx schraubenzieher und probiers auch mal!!!
    btw: wie is das jetz, waagerechter balken - senkrechter balken? is da n unterschied? isses beim waagerechten der speicher, bei senkrechten alles? dunno...andererseits...ich glaub meiner bootet "normal" hoch, display zeigt nur nix...yuck..
     

Diese Seite empfehlen