Security Update 2006-008

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Altermac50, 20. Dezember 2006.

  1. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Hallo,
    das oben genannte Security Update steht für meinen intel mac mini zum Download an.
    Nun war es seither bei derartigen Updates immer so, daß der Mac nach dem notwendigen Neustart nach der Installation zuerst wirklich "ewig" zum Aufstarten gebraucht hat - was ich noch nachvollziehen kann.
    Das eigentlich ärgerliche war dann aber immer, daß es mindestens 10 oder mehr Neustarts erforderte bis der Mac wieder mit normaler Geschwindigkeit aufstartet.
    Manchesmal mußte ich ausser "Rechte" und "Volumen" reparieren sogar noch TinkerToolSystem in Anspruch nehmen um alles mögliche zu löschen oder zurückzusetzen - dann hat es wieder schnell aufgestartet.
    Als Computer-Laie (bin vorwiegend zur Recherche im Internet unterwegs)frage ich mich : an was liegt es? :confused:
     
  2. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Die Update habe ich mir auch heruntergeladen und installiert (allerdings habe ein PPC), aber hier tritt das Problem nicht auf.
    Ich weiss nicht, woran das liegt, dass bei dir die ersten Starts ewig gedauert haben, normalerweise Rechte reparieren sollte was Gutes sein.
    Startet dein Mac inzwischen wieder normal?
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

    mein Intel-Mac (MacBook Pro) startete nach diesem Update ganz normal, also schnell.
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Mein MacBook Pro startet wie vorher.

    maceddy
     

Diese Seite empfehlen