Security Update lässt sich nicht installiern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fornever, 20. April 2007.

  1. fornever

    fornever New Member

    Wollte heute das Security Update 2007-004 (PPC), dass seit dem 19. April zum Download verfügbar ist, auf meinen Powerbook G4 (Mac OS X 10.4.9; 1.25GHz; 512MB DDR SDRAM) installieren.
    Einziges Problem ist nur, dass das Identifizieren-Fenster, wo man sein Kennwort eingibt um die Installation zu starten, immer einfach nach einer Sekunde verschwindet.
    Hab mal neu gestartet und die Volume-Zugriffsrechte repariert, aber das Problem besteht dennoch. :cry: Weiß irgendjemand eine Lösung? :confused:
    Vielen Dank im vorraus.
     
  2. woher? aus der software aktualisierung oder von hier
     
  3. fornever

    fornever New Member

    Hab es sowohl über die software aktualisierung als auch über den installer von der Apple Homepage versucht. Das Ergebnis war aber das gleiche.
     
  4. bolger

    bolger New Member

    Hallo,
    habe genau das gleiche Problem bei meinem Mac mini 1.25 PPC. Nachdem ich das Update über die Software aktualisieren Funktion erfolgreich auf zwei Intel Macs installiert hatte, habe ich den mini ebenfalls versucht zu aktualisieren. Peng, das Identifizieren-Fenster geht immer weg. Auch das Anmeldefenster zeigt das gleiche Verhalten, jetzt geht z.B. auch kein Benutzerwechsel mehr.

    Das Update habe ich mittlerweile über das Terminal mit sudo su, passwort und den Installer-Befehl auf den mini gespielt. Jetzt ist das Update zwar drauf, aber das Problem bleibt bestehen. Auch ein erneutes Aufspielen des 10.4.9 Combo Updates mittels Terminal war zwar erfolgreich, hat aber das Problem nicht gelöst.

    Wie kriegen wir unser Identifizieren-Fenster wieder?
     
  5. bolger

    bolger New Member

    Geht doch nicht, weil das Fenster zum Passwort eingeben gleich weg ist.
     
  6. bolger

    bolger New Member

    Nachdem nun keine Idee aus dem Forum kam, habe ich das System neu aufgespielt, die Benutzer behalten und siehe da, das Anmeldefenster war wieder da. Ich habe dann einige Komponenten vom alten System ins neue kopiert, immer noch alles gut. Bis zum ersten Aufruf von Eyetv 2.4...Dann begann wieder alles von vorn. Also schnell mal die Seite von elgato aufrufen, die faqs öffnen und was steht dort:

    "It seems that EyeTV 2.4’s QuickTime component for MPEG can lead to a chain of events that makes password authentication for OS X impossible. That can affect login, the Keychain, or anytime that OS X asks for your name and password. You may see a crash involving the LoginWindow or SecurityAgent."

    Danke sehr Elgato, ein Glück dass der mini nur der digitale Videorekorder ist. Das ist wirklich ein Ding, mit dem Update des Fernsehproggis das System zerschießen...fast Windowslike...

    Ohne die 3ivx und Divx Quicktime Plugins läuft jetzt alles prima.

    Ich hoffe, das hier hilft auch allen anderen Betroffenen. Vorsicht also beim Update mit Eyetv 2.4!!!
     
  7. fornever

    fornever New Member

    Das Problem scheint aber dann nur PPCs zu betreffen. Auf meinem MacBook ist nämlich auch EyeTV 2.4 drauf. Und dort läuft alles wunderbar.
     
  8. bolger

    bolger New Member

    Ja, ist bei mir auch so. Bei Intel-Macs ist alles ok.
     
  9. Macfan

    Macfan New Member

    Für Eye-TV ist mittlerweile ein Update verfügbar.
     

Diese Seite empfehlen