"SecurityAgent" und "Component Manager"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tazmandevil, 8. Dezember 2002.

  1. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Kriege immer wieder folgende Consolelogs:

    ## Component Manager: attempting to find symbols in a component alias of type (imdc/MP42/MSFT)

    und folgende Einträge im "SecurityAgent.crash.log":

    Date/Time: 2002-12-08 16:13:06 +0100
    OS Version: 10.2.2 (Build 6F21)
    Host: mein.local.

    Command: SecurityAgent
    PID: 381

    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000000

    System läuft total träge und zäh.

    Kann mir jemand erklären was:
    " Component Manager
    und
    " SecurityAgent

    sind?
     
  2. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    up
    (sorry für die die's nicht interessiert)
     
  3. quick

    quick New Member

  4. hakru

    hakru New Member

    1. hast Du GPGKeys o.ä. kürzlich installiert?

    mit google auf die Schnelle das gefunden:
    http://www.geocrawler.com/archives/3/9350/2002/8/50/9299613/

    2. ist im SecurityAgent.crash.log eine Backtrace mit "Thread crashed ..." zu sehen, aus deren Liste der function calls man schlau werden könnte?

    hakru
     
  5. hakru

    hakru New Member

    imdc' (= image decompression service) - vielleich hat Dein Problem was mit QT zu tun ...

    hakru
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Danke Leute. Bezüglich Component Manager in Hinsicht auf Quicktime hab ich festgestellt, dass ich das letzte Quicktime-Update 6.0.2 noch nicht drauf hatte. Hab es mal runtergeladen bin aber nicht zum installieren gekommen. Leider konnte ich noch nicht probieren, ob es daran lag.

    Über den SecurityAgent hab ich noch nix rausgefunden...

    komisch ist nur, dass sich das Ausfallen des USB immer mit Harddisk-Zugriffs-Geräuschen verbindet!... und durch die hin und wieder geschehenden Totalausfälle zwingt mich der iMac zu Hard-Resets oder fordert mich gar gelegentlich dazu auf, was dem Filesystem darauf nicht gerade zuträglich ist!...
     
  7. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Kriege immer wieder folgende Consolelogs:

    ## Component Manager: attempting to find symbols in a component alias of type (imdc/MP42/MSFT)

    und folgende Einträge im "SecurityAgent.crash.log":

    Date/Time: 2002-12-08 16:13:06 +0100
    OS Version: 10.2.2 (Build 6F21)
    Host: mein.local.

    Command: SecurityAgent
    PID: 381

    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000000

    System läuft total träge und zäh.

    Kann mir jemand erklären was:
    " Component Manager
    und
    " SecurityAgent

    sind?
     
  8. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    up
    (sorry für die die's nicht interessiert)
     
  9. quick

    quick New Member

  10. hakru

    hakru New Member

    1. hast Du GPGKeys o.ä. kürzlich installiert?

    mit google auf die Schnelle das gefunden:
    http://www.geocrawler.com/archives/3/9350/2002/8/50/9299613/

    2. ist im SecurityAgent.crash.log eine Backtrace mit "Thread crashed ..." zu sehen, aus deren Liste der function calls man schlau werden könnte?

    hakru
     
  11. hakru

    hakru New Member

    imdc' (= image decompression service) - vielleich hat Dein Problem was mit QT zu tun ...

    hakru
     
  12. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Danke Leute. Bezüglich Component Manager in Hinsicht auf Quicktime hab ich festgestellt, dass ich das letzte Quicktime-Update 6.0.2 noch nicht drauf hatte. Hab es mal runtergeladen bin aber nicht zum installieren gekommen. Leider konnte ich noch nicht probieren, ob es daran lag.

    Über den SecurityAgent hab ich noch nix rausgefunden...

    komisch ist nur, dass sich das Ausfallen des USB immer mit Harddisk-Zugriffs-Geräuschen verbindet!... und durch die hin und wieder geschehenden Totalausfälle zwingt mich der iMac zu Hard-Resets oder fordert mich gar gelegentlich dazu auf, was dem Filesystem darauf nicht gerade zuträglich ist!...
     

Diese Seite empfehlen