sei schlau, geh zum bau...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 1. April 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

    jetzt isses so weit - nach einem halben jahr arbeitslosigkeit, bin ich wieder in lohn und brot - was soll ich sagen, der schwerste job den ich jemals hatte...
    Garten und landschaftsbau / baustoff & betonrecycling, containerdienst...
    ich muss euch nicht sagen das ich mir im stehen die schnürsenkel zuknoten kann / ohne mich zu bücken - soviel wie in den letzten tagen habe ich in meinem ganzen leben noch nicht geschaufelt - beton gemacht und bin durch groben acker gekrochen und habe steinbrocken von der grösse verschiedener kleinwagen zu meinem herrn und meister geschleppt.
    bislang habe ich kundendienst gemacht (heizung und elektro) und das ist dagegen wie urlaub...
    meine finger sind zerschunden - meine lippen aufgesprungen - kurz und bündig - ich bin ein wrack ;-) // meistens schaffe ich es gar nicht mehr meinen freund harald schmidt im tv zu sehen - weil ich vorher schon ohnmächtig auf meinem sofa zusammengesunken bin.
    Braucht noch jemand hier in diesem liebenswerten forum einen mac user mit rudimentären admin kenntnissen - vielleicht zum kaffee kochen - holen - geschichten erzählen - oder zur allgemeinen belustigung ???
    Angebote bitte hier posten - ich mache alles // ausser vorspiel + steine schleppen

    aua - joerch
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Beileid.
     
  3. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    dito...tiefempfunden
     
  4. Haegar

    Haegar New Member

    Hi,
    ich könnte dir ein paar baupläne mailen, wo du rauslesen kannst, wo baustahlmatten und steine hin geschleppt gehören...

    ;-))

    ne, im ernst, ich weiß, warum ich bei meinem baupraktikum einen installateur gewählt habe!
    ein kleine trostfür dich, in einem jahr hast du die figur von schwarzenegger...

    *ggg*
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    In einem Jahr sieht er aus wie Yoda.
     
  6. lasim

    lasim New Member

    Wenn Du dann fit bist, sag bescheid, wir brauchen immer Leute für archäologische Ausgrabungen....

    :)
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das ist nur am Anfang so.

    Nach 4 Wochen bist du zäh wie Leder , hart wie Stahl und schnell wie ein Windhund.

    Solange Du nach Feierabend noch die Kraft hast, Bewerbungsschreiben zu entwerfen ,diese dann in den Briefkasten zu feuern , damit Du dieser Fron entrinnen kannst, ist nicht alles verloren.
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Die Archälogen sind doch alles ein Haufen pragmatischer Abstauber...
    :)
     
  9. Haegar

    Haegar New Member

    Wo macht ihr denn eure Ausgrabungen? Ein Freund von mir hat das mal als Job nach seinem Studium gemacht, hat ihm Spaß gemacht und seither sucht er wieder so etwas ähnliches (momentan arbeitet er in einem Teppich-Geschäft, schleppt teppiche umher im Lager)...

    Gruß Haegar
     
  10. turi

    turi New Member

    Beachte:
    Männer vom Bau haben bei Frauen die besseren Chancen, da sie besser zupacken können, breitspuriger stehen und härter sind.
     
  11. lasim

    lasim New Member

    wie lange ist das her?
     
  12. lasim

    lasim New Member

    ...nur wenn's lange nicht geregnet hat...
    ;)
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Das war am Ende des späten Noor...
    ;)
     
  14. Haegar

    Haegar New Member

    ...vor ca. 2 Jahren.
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, dann rächt es sich, so man nicht rechtzeitig ein Zeltlein aufgestellt hat.
    ;)
     
  16. lasim

    lasim New Member

    ...so man eins hat....
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sind aber krümeliger.
     
  18. lasim

    lasim New Member

    Erstaunlich!
    Eigentlich ist kaum noch Geld da, und wenn man billige Arbeitskräfte sucht, werden am liebsten die Archäologiestudenten ausgebeutet, da man hier noch ein wenig Fachwissen gratis dazubekommt. Evtl. auch noch eine Grabung als Magisterthema für umsonst bearbeitet bekommt....
    Er müßte sich bei dem Landesdenkmalamt seines Bundeslandes bewerben. Aber Geld verdienen kann man da nicht wirklich....
     
  19. RaMa

    RaMa New Member

    nunja...wenn ich die wahl hätte zwischen teppich schleppen und in der erde rumgraben...würde ich mich glatt...
    für den teppichladen entschließen...
    da giobts immer nete verkäuferinnen, da könnt ihr den dieter fragen ;-)
     
  20. lasim

    lasim New Member

    da siehste mal! ...und weil ich mit den Verkäuferinnen nicht wirklich was anfangen will, bin ich auf die archäologische Ausgrabung gegangen. Und schon sehen wir wieder den Grundprinzipien der Evolution ins...ähm....Auge.
     

Diese Seite empfehlen