Seit 10.2.2 alles träääge :-(

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AugustinusX, 14. November 2002.

  1. TomPo

    TomPo Active Member

    Bei mir ist es genau umgekehrt: desto länger an, um so schneller läuft er (im bildlichen Sinne, nicht zu Fuß).
     
  2. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Hi Leute, würde mich ja normalerweise auch der JJ-Gruppe zugehörig fühlen, aber seit dem Update bin ich etwas ratlos.
    Funktionen wie Fensteraufbau, Webseitenaufbau, Scrollen, Tippen von Text, die "Welle" im Dock machen, also praktisch alles was mit Darstellung/Grafikleistung zu tun hat ist auf einmal gestört, will sagen: ruckelig, träge, a****lahm.
    Mein iMac G4 800Mhz 768MB GForce4MX verhält sich ungefähr so, wie mein ehemaliger iMac G3 500 Mhz zu Beta-Zeiten :-(
    Auffälig außerdem: Bei längerem Betrieb scheinen sich diese Phänomene zu verstärken, also je länger an, desto lahmer.

    Jemand ne Idee, bevor ich hier vom rechten Glauben abfalle?
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  4. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Danke für die schnelle Antwort macixus, hatte auch schon die ein oder andere Erwähnung hier im Forum gelesen, aber es ergibt bisher kein einheitliches Bild und die Antworten sind auch eher von Ratlosigkeit geprägt.
    Werde mal ein wenig in diversen User-Foren streunen, vieleicht find ich ja was.
    @TomPo: das einzige, was bei mir richtig läuft ist meine Nase wg. Grippe... ;-)
     
  5. TomPo

    TomPo Active Member

    *smile*

    Apropos Grippe: Bist Du derjenige, der mehrere davon im Jahr hat?
    Meine ist schon einige Jahre her, kann mich gar nicht mehr genau erinnern wann das war.
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    tja wärst du bei der jw gruppe hättest du nicht diese probleme .-))
     
  7. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Nö, einmal jährlich is schon o.k., hauptsache genug Tempos bzw. Klopapier...
     
  8. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    ääh, wat heißt nochma jw?
     
  9. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Aus dem MacNN Forum:

    Originally posted by Thinine:
    Repair your permissions. This is the most common cause of slow downs now.

    Agreed. Mine was fine, then I installed 10.2.2 and because of all the screwy permissions things were very slow, until I repaired them. Now everything is nice and Snappy"

    Na, das versuch ich jetzt mal, bis später und drückt mir die Daumen.
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    jaguar und windows gruppe :)))
     
  11. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    @charly: JW-Gruppe ist gut. Auf deinem "Dell" läuft doch höchstens VPC. ;-)
     
  12. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Womit repariert ihr denn die Permissions? Mit dem Permissions Repair Tool von Apple?
     
  13. carlo

    carlo New Member

    Ne nich nehmen! Glaube, das war nur für 10.1.x-versionen. Unter Jaguar hats die option im fetzplatten-dienstprogramm.
    gruß,
    carlo
     
  14. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    O, ja, da scheinen zahlreiche Rechte nicht zu stimmen. Ich glaube... ich brauche einen Rechtsanwalt! ;-) Festplatten Utility war ein guter Tipp.
     
  15. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Jaaa, Kinder so einfach kann das Leben sein:

    Von Jaguar-CD gestartet, mit Disk-Utility "Repair Permissions" durchgeführt und der iMac rennt wieder wie Schmitz´Katze....

    :)))
     
  16. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Was spricht dagegen, das aus dem laufenden Betrieb heraus zu machen? Reparieren allgemein geht nur von CD, aber Permissions reaprieren scheint doch auch so zu gehen. Oder?
     
  17. charly68

    charly68 Gast

    ja so ist es und ein bisschen mehr *g*
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  19. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Ach, kann schon sein, von CD hats auf jeden Fall wunderbar geklappt, nächstes Mal probier ichs dann mal im laufenden Betrieb ;-)
     
  20. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    kann ich auf drei Rechnern nicht nachvollziehen.
    Laufen alle genauso sschnell oder langsam wie vorher.

    Probleme machen aber Java Geschichten, das läßt die CPU Last hochschnellen und erlahmt den Rechner.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen