1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Seit neuestem hat OS X Problme mit der zuordnung von Icons

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacRonalds, 9. September 2005.

  1. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    hatte kürzlich akuten Speicherplatzmangel auf meiner OS X Partition, seitdem sind die Iconzuordnungen nicht mher korrekt: so werden mp3 Files als Pages Icon angezeigt,...
    was kann ich tun?
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Ich hatte nie solche Probleme. Es wäre eine Schande für Apple, wenn sich OS X selbst beschädigen würde. Hast Du schon eine solche .mp3-Datei angeklickt und deren Informationsfenster angeschaut? Vielleicht kannst du dort nochmals angeben, mit welchem Programm diese Dateien geöffnet werden sollen und hoffen, dass damit auch wieder die richtigen Icons im Finder angezeigt werden.
     
  3. pb_user

    pb_user New Member

    finder neu starten oder abmelden oder neustart, dann sollten die icons wieder stimmen.
     
  4. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Habe ich auch gemacht. Neustart.
    jetzt sind die Icons wieder ok, nur dass ich jetzt den Benutzer 2x anmelden muss bis der Desktop kommt. Dazu stimmt das Hintergrundbild nicht mehr.....
     
  5. pb_user

    pb_user New Member

    –> "nur dass ich jetzt den Benutzer 2x anmelden muss bis der Desktop kommt. Dazu stimmt das Hintergrundbild nicht mehr."

    aber doch hoffentlich nicht jedesmal …
     

Diese Seite empfehlen