Seit wann gibt es den Startgong?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zerwi, 13. Oktober 2003.

  1. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Na, Ihr Experten? Bei welchem Apple-Modell wurde der heutige Startgong eingeführt?

    Zu gewinnen gibt es nichts. Die Frage ist aber gut, oder?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bin zu faul nachzusehen.
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Der heutige Startton, so wie ihn die G4 noch haben, kam mit den Power Mac 4400, 7200, 8200. Der erste Macintosh hat 1984 nur »Bing!« gesagt, und dazwischen gab es noch diverse Variationen des heutigen Tones.

    Was habe ich gewonnen?
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nix, siehe oben. Aber Du hast die Ehre, der erste zu sein, der die Antwort wußte. Ein Tusch! TATATATAAAAAA!!

    Wobei...die Richtigkeit der Antwort müssen wir ja erst noch nachprüfen. Gibt es hier jemand, der Olis Aussage bestätigen kann?
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mactracker kann alle Sounds abspielen. Tolles Programmchen. Und nicht nur das, sondern auch die Death Chimes, wenn die Hardware stirbt.

    Da fallen einige Rechner völlig aus dem Rahmen, zum Beispiel der Quadra 660AV.
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Da schaun wer mal. Des interessiert mich.
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nettes Progrämmchen, das Mactracker-Teil. Danke für den Tip!
     
  8. Ajay

    Ajay New Member

    Mein erster Mac war der Performa 630, Jahrgang '95, der hatte schon den Startsound. Dabei soll es sich um einen Gitarren-Akkord handeln, verbrochen von einem gewissen Stanley Jordan (letzteres aus einem Interview mit einem Apple-Vertreter, der nach dem G5-Startsound gefragt wurde)
    So, jetzt kannste weiter forschen!;)
     
  9. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hallo Zerwi,

    dann kannst du dir jatzt ja alle Daten genau angucken. :rolleyes:

    Hier mal der Startton des Macintosh 128k.
    1983-84 :eek:

    Und der von oli2000 als "völlig aus dem Rahmen fallend" beschriebene Todesschrei des Quadra 660AV :D

    Gutes Nächtle,

    Amigoivo
     
  10. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Cooler Groove!
     
  11. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Der "Todeschrei" kommt gut! Also, jetzt aber in die Falle!!

    'Nacht!! :)
     
  12. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Ach was, olle Stanley?
    War auch zu faul, alles im Mactracker durchzuhören...wußte nich, dass der Sound schon so viele Jährchen auf dem Buckel hat. Vielleicht sollte ich mich mal bei Steve mit einem soften Brass-choir-cluster als startup sound für die neue Rechnergeneration bewerben? Die Tantiemen wären ja dann nicht schlecht, wenn das dann mehrmillionenfach täglich auf der Welt erklingt! (obwohl; wenn man die Teile dann nur noch für OS-Updates booten muß, :angry: )
     
  13. mac-pc

    mac-pc New Member

    Warum gibts eigentlich diesen "Bong"?! Wenn man genau nach denkt,is es schwachsinn!

    Egal,dann wird man morgens wenigstens wach!! :cool:
     
  14. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Wie jetzt ?
    Stellst Du etwa die Existenz eines Starttones überhaupt in Frage?
    Was is'n das für'n Gespräch?
    Wieso gibt's wohl dieses "kreckeladingngngng" auf alten Registrierkassen oder das "Tideliidatidelüüdatidelooodadüüüt" der Mobiltelefone? .....:rolleyes:
    Damit man weiß, dass irgendwas Bedeutendes gerade passiert is !!! (mehr oder weniger).
    aatens: Ein extraordinäres Rechnersystem startet gerade erfolgreich....
    beetens: Du bist gerade einige Radatten losgeworden...
    ceetens: Jemand möchte mit Dir dringend kommunizieren...
    Ja,....ist das etwa kein Grund ?????
    (Und dieser Startton sollte einmalig und einprägsam sein- im Fall neuerer Apple eben G-Dur Quintlage !;) :D )
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenn du die Einträge hier gelesen und verstanden hast hast du sicher festgestellt das es den startton auch in der ausführung "Death Chimes, wenn die Hardware stirbt." gibt.

    Also wenn man genau nachdenkt ist es nicht Schwachsinn. Man forscht besser mal nach bevor man selbst sich irgendwas ausdenkt und stellt fest das der Start Ton WICHTIG IST !
    Beim Start des Rechners wird ein erstes mal die Hardware gecheckt . Dieser BONG ist das erste Indiz dafür das auf deiner Platine alles in Ordnung ist.
    Es gibt auch einen anderen Ton. Bete zu Gott, Allah, Satan oder zu wem du willst das du diesen Ton beim anschalten des Rechners nie hören wirst. Der Rechner checkt und sagt erfreut "hört ich bin okay". Also ist jeder Tag der mit diesem Bong beginnt ein guter Tag. Mit jedem anderen Geräusch wäre es auf jeden Fall ein teurer Tag, weil dann nämlich neue Hardware fällig wird :)

    Mensch, das ist ein Mac, da ist nix einfach nur so mal zufällig da, da steckt schon Sinn dahinter. Natürlich hätte man das auch mit sonem kläglichen Motherboard Gepiepse wie bei PCs lösen können. Aber wer zählt schon mit wie oft welcher Ton piepst und wer kann die Töne früh morgens noch vor der ersten Tasse kaffee schon auseinanderhalten. Der Bong ist eindeutig und alles was auf einen kaputten rechner hindeutet hört sich auch erkennbar anders an.

    Prost
    Kai
     
  16. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Wo ich mein iBook das erste Mal angemacht habe war ich froh das wenigstens ein Geräusch aus dem Teil kommt, so leise ist dasss :eek:

    MfG Amigoivo
     

Diese Seite empfehlen