SektenPopUp - jetzt ist es amtlich

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 9. Januar 2002.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Für die umstrittene Broschüre "Kraft zum Leben" darf nicht länger geworben werden. Bei den Fernsehspot für das Buch der amerikanischen Arthur S. De Moss-Stiftung handelt es sich um religiöse und weltanschauliche Werbung, die in Deutschland verboten ist. Der Sektenbeauftragte der evangelischen Kirche sagte, die für das Buch verantwortliche Stiftung habe engste Kontakte zu Jerry Felwell, einem prominenten Sprecher der amerikanischen evangelikalen Rechten. Falwell seinerseits habe intensive Kontakte zur Mun-Sekte nicht gescheut.
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Die Werbung kam allerdings grade im Moment (18.25h) noch im Fernsehen, mit unserem lieber Bernd...

    Soweit ich weißt ist der Langer doch immer stockkatholisch gewesen? Aber wahrscheinlich ist es einfach dieser "ich bin ein wenig gleicher"-Status, den die Sekten ihren Promi-Mitgliedern verabreichen.

    Gruß Patrick
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    stockkatholisch?
    Stockdumm!!
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Das obendrein....

    Am besten finde ich allerdings die Nummer mit Cliff Richard, der hat doch selber einen homosexuellen Einschlag und macht bei so nem Verein mit.

    Gruß Patrick
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Was mag wohl ein homosexueller Einschlag sein?
     
  6. westfale

    westfale New Member

    hört sich jedenfalls schmerzhaft an&
     
  7. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    ein "bißchen" schwul, aber eben nicht ganz...

    Gruß Patrick
     
  8. iMer

    iMer New Member

    Vieleicht ein warmer Blitzschlag ?
    Der iMer
     
  9. westfale

    westfale New Member

    oder n rosa golfball im kreuz?
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Jedenfalls sind wir nicht die Einzigen die dagegen protestiert haben.
     
  11. iMer

    iMer New Member

    Ich habe aber nicht protestiert ! Wenn das mein Onkel ließt
    bekomme ich wieder Ärger.
    Der iMer
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ein PopUpOnkel?
     
  13. mackevin

    mackevin Active Member

    @Conni

    "Was mag wohl ein homosexueller Einschlag sein? "

    Er ist halt "musikalisch".

    Gruß
    mackevin
     
  14. ughugh

    ughugh New Member

    >>Der Sektenbeauftragte der evangelischen Kirche<<

    Verboten oder nicht - (das ist Zigarettenwerbung und Ärztewerbung auch). es ist schon gewagt, den Sprecher einer Sekte zu zitieren, wie er über eine andere Sekte herzieht :)
     
  15. tellme

    tellme New Member

    ich sach ja immer, die freimaurer sind an allem schuld!!! und das sind sie auch.

    ich schreibe jetzt auch ein buch: insekten in sekten.
     
  16. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Ein bisschen schwul gibts nicht.

    Entweder ist man schwul, dass heisst man verliebt sich auch in einen mann oder man ist hetero und mag es ab und zu mal mit einem Mann, dass ist dann eher ein Fetisch

    Liebe Grüsse, Mario
     
  17. apoc7

    apoc7 New Member

    Lasst die Jungs doch machen was se wollen.
    Die Sache zu verbieten ist auf jeden fall auch nicht richtig.
    Dinge, die einem nicht passen zu verbieten - das hatten wir schonmal.

    Warum muss im Deutschland immer alles verboten werden?
    Die Reps sollen verboten werden, deMoss soll verboten werden, Windows soll verboten werden... alles was einigen gegen den Strich geht soll verboten werden.
    Ej, sind wir denn dann besser als unsere Vergangenheit?
    Die haben auch alles verboten, was ihnen nicht gepasst hat.
    Es ist halt alles Anschaungssache... der Betrachtungswinkel muß halt passen.

    Das sind doch nur ein paar verrückte konservative Christen, die durch Versicherungen eine Menge Geld haben und dies nun zur Glaubensverbreitung investieren. Die wollen ja nicht die Weltherrschaft. Die vertreten halt eine etwas heftige Meinung und stehen auch dazu. Na und?
    Solange die mir nichts vorschreiben wollen, können die machen was sie wollen.
    Wenn wir extreme Christen verbieten, was ist dann so schlecht, wenn die gegen Schwule sind? Jedem seine Meinung.

    Wenn Ihr die Werbung konsumiert, seit ihr selber schuld.
    Ich hab den Spot erst einmal gesehen, und Popup-Banner hab ich ausgeschaltet.

    PS: Wie frei ist man, wenn es hunderte von Verbote gibt?

    PPS: ich gehör nicht zu denen, bin aber für ein freies Land, in dem auch andere Sachen machen dürfen, die ich nicht mag.
     
  18. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Ok, Mario, dir kann ich in der Sache wohl nicht widersprechen...

    Laß es mich so ausdrücken: Der Cliff hat auf mich immer so gewirkt, als wenn er nen Fetisch hat.

    :)

    Gruß Patrick
     
  19. apoc7

    apoc7 New Member

  20. apoc7

    apoc7 New Member

Diese Seite empfehlen