Selbsterstellte DVD kopieren- wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cmoos, 14. Mai 2006.

  1. cmoos

    cmoos New Member

    Ich habe folgendes Problem: Ich möchte eine selbsterstellte DVD kopieren (OS X 10.4.6, Toast 5.0), die an externen DVD-Playern am Fernseher) funktioniert.
    Erst mal Image anlegen.
    Erste Frage:Was für ein Image-Format soll ich wählen?
    Nur lesen, komprimiert, Lesen/Schreiben, CD/DVD-Master?

    Wie erhalte ich dann eine lauffähige DVD?
    Das Image als gesamtes brennen oder das Image öffnen, alles markieren und dann brennen?
    Wenn ich kopieren unter Toast wähle, sagt eine Fehlermeldung das erst alle Anwendungen geschlossen werden sollen oder die Datei in gebrauch ist? Hä? Unter sofort beenden ist nur Toast und der Finder offen.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich habe schon etliche Rohlinge (wurden alle zu Daten-DVD´s) verschossen.

    Immer gut brenn Christian
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

  3. cmoos

    cmoos New Member

    Fehlermeldung: "Unbenannt " konnte nicht abgemeldet werden. Alle offenen Dateien und Programme müssen zuerst geschlossen bzw. beendet werden.
    Ausser Toast und dem Finder ist nichts geöffnet.
    Was tun?
     

Diese Seite empfehlen