Selbsterstellte DVDs lassen sich nicht kopieren!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MWdigitalart, 25. September 2005.

  1. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Hallo:

    Ich habe vor kurzem in IMovie einen Film von unserer Sommerparty zusammengebaut und mit iDVD auf eine DVD gebrannt.
    Ein Bekannter, hat sich die DVD angesehen und klar - er möchte auch eine Kopie.
    Ich also DVD ins Laufwerk DVD einmal angeklickt danach "Apfel C /Apfel V" - (kopieren /einsetzen) und da kam diese besch. Meldung.
    Siehe Anhang.
    Mit meinem alten IMac G3 mit OS10.3.9 hatte ich da keine Probleme mit selbsterstellten DVDs.
    Wer kann mir da weiter helfen.

    PS: Sicher kann ich mit Toast eine Direktkopie machen - aber warum kann ich die DVD nicht im Finder kopieren?

    MW

    IMac G5 2GHz 20" Tiger (10.4.2)
     

    Anhänge:

  2. macbike

    macbike ooer eister

    Nenene, so über Copy+Paste geht das nicht, da musst Du schon mit dem Festplattendienstprogramm ein Image erstellen und das brennen oder in Toast kopieren.

    Wie hättest Du Dir das denn vorgestellt, DVD kopieren (Du musst ja dann ein zweites Laufwerk haben) und Daten auf der neuen einsetzten?
    Dann wäre die DVD nicht im richtigen Format gewesen und kein DVD Player hätte sie abgespielt.
    Du könntest nur den VIDEO_TS Ordner von der DVD kopieren, das sollte gehen, dann musst Du ihn aber auf eine DVD bringen, welche im UDF Format ist, dann kommst Du um das Image (erstellt von dem VIDEO_TS Ordner it speziellem Programm) oder Toast nicht herum. Du siehsts also, es ist einfacher eine Kopie mit dem FDP oder Toast zu machen :)
     
  3. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    ...per copy+paste, konnte ich früher jedes nicht kopiergeschützte Medium das im CD/DVD-Player war kopieren.

    Ich habe eben mal eine uralte Audio-CD (garantiert ohne Kopierschutz) versucht zu kopieren., Auch das geht nicht!!!!!!!!!

    Auch eine Daten-CD/DVD kann ich auf diesem Weg nicht im Finder kopieren.

    Langsam vermute ich mal, dass das mit irgendwelchen falscheingestellten Administratorrechten zu tun hat.

    Jemand noch eine Idee??

    MW
     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Also ich habe hier Mac OS X 10.3.9, und auch da funktioniert das definitiv nicht. Einzelne Dateien kann man so kopieren, aber nicht ganze Volumes. :shake:

    micha
     
  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    DVDs sind nicht einfach nur eine Ansammlung von Dateien: Auch wenn Du den VIDEO_TS-Ordner per Finder kopieren würdest, kommt das nicht gut, denn der Finder berücksichtigt nicht, dass es sich um eine Video-DVD handelt.

    Einige Dateien im VIDEO_TS-Ordner müssen auf der DVD physikalisch an bestimmten Stellen liegen: VIDEO_TS.IFO z.B. ganz am Anfang, dann die VTS_xxx.VOB etc., dann alles, was mit *.BUP endet. Diese Dateien sind bewusst am äusseren Rand der DVD, denn es handelt sich um Sicherungskopien einiger Dateien auf der DVD (BUP = Backup).

    Wenn Du nun einfach mit dem Finder duplizierst, wird dieser die Dateien einfach willkürlich, vermutlich in alphabetischer Reihenfolge, auf die DVD schreiben.

    Warum diese Reihenfolge? Ganz einfach: Wenn Teile der DVD durch Krazter oder Schmutz unlesbar sind, kann auf die Backup-Dateien zurückgegriffen werden. Denn im Gegensatz zu MPEG2, also den VOB-Dateien, die durchaus teilweise unlesbar sein dürfen - es gibt dann an dieser Stelle ganz einfach Ruckler und Bildaussetzer - müssen Inhaltsverzeichnis der DVD und Kontrolldateien vollständig und fehlerfrei lesbar sein, sonst ist die DVD unbrauchbar.

    Deshalb die Backups dieser wichtigen Dateien. Und diese Backups machen eben nur dann einen Sinn, wenn sie physikalisch möglichst weit auseinander liegen.

    Deshalb müssen DVDs mit Toast dupliziert werden, denn der unterscheidet normale Daten-DVDs von Video-DVDs. Klar spielen die meisten Player auch solche DVDs ab, wo die Ordnung der Dateien nicht stimmt, aber eine solche DVD ist viel anfälliger und wird weniger lang "leben".

    Gruss
    Andreas
     
  6. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Danke Euch für die Antworten! - Besonders auch an AndreasG für die ausfürliche Erklärung der "DVD-Kopiererei" (Man lernt halt nie aus :)) .

    Aber trotzdem mal eine Frage!

    Warum kann ich auf der Arbeit an den Rechnern, die mit 10.3.9 laufen, den Befehl "copy/paste" ausfüren und an Rechnern mit dem System 10.4.x nicht.

    Wir bekommen auf der Arbeit täglich etwa 25-30 Kunden-CDs mit diversen Dateien zum bearbeiten. Wir legen keinen neuen Ordner an oder kopieren diese Dateien nicht mit Toast etc. sondern wir machen ganz einfach "copy/paste" und schon ist das Ding auf underer Festplatte PUNKT.

    Was hat sich da Apple wieder einfallen lassen?
    Oder gibt es irgendwo eine Möglichkeit diesen Befehl wieder zuzulassen?

    Danke für Eure Antworten.
    MW
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich hab’s gerade nochmal mit ‘ner Daten CD ausprobiert. Damit funktioniert’s, mit der Audio-CD vorhin ging das nicht. Jetzt hab ich nochmal ‘ne andere Audio-CD ausprobiert, und da ging’s. :confused:

    micha
     
  8. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Hallo kaffee-micha und an Alle Anderen im Forum!

    Wie ist denn der Stand der Dinge.

    Wer kann mit Tiger eine CD, die auf dem Desktop gemounted ist mit "copy/paste" (Apfel C / Apfel V) kopieren?

    Kann mir mal jemand bestätigen, dass das mit den früheren 10er Systemen noch ging und das es seit 10.4.x nicht mehr geht!?????!!!!

    Ich dachte schon; dass ich mein System neu installieren müste!

    MW
     
  9. Mano

    Mano New Member

    Ich kann Dir bestätigen, daß es so ist wie Du beschreibst - kein Apfel-C/Apfel-V mehr möglich. Unter 10.3.9 ging es noch. Mich ärgert das auch immer wieder.

    Jetzt klicke ich die Scheibe an, drücke die Wahl-(Alt)-Taste und ziehe an eine andere Stelle des Finders. Dann kopiert der Tiger wieder.

    Eine andere Lösung habe ich im Moment auch nicht.

    Gruß Mano
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    ...oder einfach im Kontextmenü auf duplizieren klicken :klimper:
     

Diese Seite empfehlen