seltsam: toast 5.2 und d-link wlan-adapter...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_sebastian, 9. Oktober 2003.

  1. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo,
    folgendes phänomen:
    soeben wollte ich mit dem G3 b/w (OS 10.2.5) auf dem externen FW-brenner (formac) eine ganz normale daten-cd brennen (106 mb/24-fach). toast sagt es braucht 30 sek.
    der brennvorgang zieht sich dann aber ewig in die länge und toast ist nach 10 min immer noch nicht fertig. ich dachte es könnte vielleicht an dem d-link
    wlan usb-adapter liegen, den ich vor kurzem auf dem G3 installiert hatte. und siehe da, kaum ist das usb-
    kabel draussen gibt toast gas und brennt die cd in 15
    sekunden fertig, steckt man das kabel wieder zurück
    wird's wieder langsam...
    hat jemand dafür eine erklärung??

    viele grüsse
    sebastian
     
  2. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    hallo,
    folgendes phänomen:
    soeben wollte ich mit dem G3 b/w (OS 10.2.5) auf dem externen FW-brenner (formac) eine ganz normale daten-cd brennen (106 mb/24-fach). toast sagt es braucht 30 sek.
    der brennvorgang zieht sich dann aber ewig in die länge und toast ist nach 10 min immer noch nicht fertig. ich dachte es könnte vielleicht an dem d-link
    wlan usb-adapter liegen, den ich vor kurzem auf dem G3 installiert hatte. und siehe da, kaum ist das usb-
    kabel draussen gibt toast gas und brennt die cd in 15
    sekunden fertig, steckt man das kabel wieder zurück
    wird's wieder langsam...
    hat jemand dafür eine erklärung??

    viele grüsse
    sebastian
     

Diese Seite empfehlen