Seltsamer Umrechnungskurs US $ zu DM

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dmerth, 21. Juli 2001.

  1. dmerth

    dmerth Member

    G4 733 $ 1699,- / DM 4499,- Kurs 2.65

    G4 867 $ 2499,- / DM 6699,- Kurs 2.68

    G4 D 800 $ 3499,- / DM 9299,- Kurs 2,65

    warum muß ich mehr bezahlen als der Big Brother?

    dmerth
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Kennst Du das Wort MEHRWERTSTEUER ?
    Die Amis haben keine in den Preisen..........wir schon (16%) .........
     
  3. abc

    abc New Member

    hi

    Das Wort MEHRWERTSTEUER kann nicht als vollständige Rechtfertigung gelten. Folgende Beispiele:

    iMac indigo Sommer 2000= 800$/1999DM
    iMac indigo Februar 2001=900$/2499DM
    iMac indigo Sommer 2001=1000£/2999DM

    Als Apple die Preise um 100$ gehoben hat, wurden die Rechner in Deutschland 500DM teurer!!! Nun das Gegenteil:

    iMac indigo Sommer 2001=800$ aber 2499DM!!!

    Ein weiteres Beispiel:

    Cinema Display Anfang 2001=4000$/ca.9000DM
    Cinema Display jetzt=2500$ ca. 6000DM
    WENN BEI APPLE 100$ AUFPREIS=500DM AUFPREIS SIND, DANN MÜSSTEN 1500$ VERGÜNSTIGUNG=7500DM VERGÜNSTIGUNG SEIN!!!

    Das würde bedeuten, das Cinema Display würde in Deutschland nur noch 1500DM kosten!!

    PS: Wir in der Schweiz haben es besser

    Gruss, abc
     
  4. zeko

    zeko New Member

    ohh, wie Günstig

    Ich erkläre dich hiermit zu Apples neuem Finanzberater, für den deutschsprachigen Raum natürlich.

    Plopp!
    -Lass die Sektkorken knallen.

    Übrigens wo in etwas bist du in der Schweiz?
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Ich glaube, die Erklärung hierfür heißt nicht MEHRWERTSTEUER sondern schlicht: VERARSCHUNG
     
  6. zeko

    zeko New Member

    Das ich den nexten Mac in der "Steueroase" Schweiz kaufen werde - liegt auf der Hand.
    Jetzt bleibt mir noch etwas Zeit um die genaue Vorgehensweise zu planen.
    -> Händler suchen
    -> Grenze

    Aber ich hab noch etwas Zeit, da ich mich auch auf die nexte (T)iBook - Generation konzentrieren will.
     
  7. abc

    abc New Member

    @zeko

    Ich wohne im Grossraum Zürich.
    Günstiger Mac- schau unter architronic.ch, ist relativ günstig. zB:
    G4/733=2998sfr.
    G4/733/256=2999sfr.(Was für ein Aufpreis!)
    G4/733/384=ca.3050sfr.
    G4/733/640=ca.3150sfr.

    Zudem werden sie mit Sicherheit noch günstiger
     
  8. zeko

    zeko New Member

    Das Problem ist, dass der Händler (zumindest in Zürich) eine Filiale haben sollte, da ich sonst nicht gut bestellen kann.
    (Ich bin ja im Ausland)
    Aber in Zürich kenn ich nur den See, ne Disco und ein paar Lokale -ende. Sagen wir´s so: Es ist mir nie ein Apple Geschäft aufgefallen.
     
  9. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    @maiden
    nein du siehst das völlig falsch. Es heißt lokal bedingte Gewinnrealisierung :)

    Gruß Patrick
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Was mich bei der ganzen Sache zögern ließe ist die Frage - wie siehts im Garantiefall und mit dem Vorortservice aus. Muß - will man da jedesmal in die Schweiz fahren?
    Kommt da jedesmal einer aus der Schweiz. Die Frage sollte nicht unbeachtet bleiben denn Garantieleistung bekomme ich nur da wo ich was kaufe.
     
  11. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Mit einer Rechnung über einen Apple-Computer wo die Seriennummer draufsteht, bekommst du bei jedem authorisierten Apple-Händler Garantie. ich hab meinen Mac bei send-a-mac gekauft und hab ohne Probleme meinen Mac zu Gravis gebracht zum reparieren. (Auf Garantie)

    Gruß Patrick
     
  12. Heiko

    Heiko New Member

    1 CHF = DM 1,30..........
    Da die MWSt. in der Schweiz nur 7,6% statt 16% in Deutschland beträgt, sind die Netto-Preise in der Schweiz sogar höher als in Deutschland.....
     
  13. Baraclese

    Baraclese New Member

    *heul* die macs sind hier tatsächlich vergleichsweise teuer, vor allem wenn man den hohen $ kurs bedenkt. ich wünsche ihn mir wieder auf 1$=1,80DM herunter :)

    Baraclese
     
  14. xena

    xena New Member

    was wird erst sein wenn der euro kommt ?
    Xena
     
  15. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    OK, hab Mwst GROSS geschrieben, weil der Thread hier sehr oft auftaucht.

    Außer den 16% gibt es dann noch Apple den 10% Aufschlag für Deutschland, der ist nicht nachzuvollziehen und dann eben politische Gründe um einzelne Artikel gegen den Trend zu verteuern oder verbilligen.

    Mich ärgert es das wir am $$ hängen und damit die Dinger soo teuer sind. $1000 sind eben nicht tatsächlich 2300 DM (lt. Wechselkurs), sondern eigentlich nur 1700 DM (Kaufkraft) Wert. Das wäre ein Unterschied und Macs wären deutlich besser taxiert !

    Tobias
     
  16. eman

    eman New Member

    Gute Frage. Wenn der Euro weiterhin so dahin schwächelt, müssten die Ami-Importe noch teurer werden. Schock lass nach! Fehlt nur noch eine MwSt-Erhöhung (und alle Politiker wissen um diesen Rettungsring)!
    Grundgütiger Himmel, hilf! Dann fangt schon mal an zu sparen.....
     
  17. dmerth

    dmerth Member

    Und keiner sagt, daß der Mac, den ich hier kaufe, in Irland = Euroland gebaut wird.

    ;-)
     
  18. dmerth

    dmerth Member

    den EURO haben wir schon, hat eine Abwertung der Mark von 30% gebracht.

    ;-(
     
  19. Baraclese

    Baraclese New Member

    na, umso schlimmer! trotzdem, wenn der $ kurs wieder niedriger wäre, würde sich auch wieder ein import lohnen.

    Baraclese
     
  20. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habt Ihr eigentlich den Umrechnungkurs beruecksichtigt ? Zudem 1% Auslandseinsatz fuer die Kreditkarte ?

    Also wenn ich mir das folgende Angebot anschaue:

    TiPB 128 MB RAM 400 MHz 4676.80 CHF

    entspricht das mehr oder weniger 6140,64 DM

    folgende Angebote zuzueglich Versand (12-16 DM) habe ich gefunden:

    MacWarehouse
    6098,99
    Cancom
    6099,-
    Sendamac
    6099,-
    MacTrade
    6149,-

    Wo ist das jetzt bitte schoen billiger ?

    Gruss

    MacELCH

    P.S. in Euro gerechnet sind die Macs rein Zahlentechnisch noch guenstiger, allerdings nichts ganz so guenstig wie in Dollar
     

Diese Seite empfehlen