seltsames Scrollverhalten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Riedstar, 8. März 2004.

  1. Riedstar

    Riedstar New Member

    seit Installation von 10.3.2 tritt gelegentlich ein seltames Schrollverhalten auf:
    unabhängig vom Programm (auch in einem Finderfenster) scrollen nur die oberen und unteren 2-3 Zeilen; dazwischen bleibt der Text stehen; ist meist nach Neustart, Cocktail, Onyx, Reset Parameter-RAM, Rechtereparieren u.ä. verschwunden; habe aber das Gefühl das da echt was faul ist.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß aus China,
    Riedstar
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Mal ne andere Maus versuchen?
     
  3. Riedstar

    Riedstar New Member

    nee, mit Apple Maus und Wacom Maus auf'm Grafiktablett das Gleiche
     
  4. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hm, ist da etwa der Chinesische Geheimdienst dahinter? Vermutlich kommt er mit dem lesen und übersetzen nicht nach und deshalb bremst er die wichtigen Teile etwas ab!

    Keine wirkliche Hilfe, ich weiss aber bei mir (10.3.2 mit Logitech700-er Maus) kommt das nicht vor.
    Hans
     
  5. artes

    artes Gast

    Wollte in dem Zusammenhang darauf hinweisen, dass Panther bei mir einwandfrei läuft. Hatte zuerst meine Bedenken, nach dem, was hier so geschrieben wurde.
     
  6. Riedstar

    Riedstar New Member

    seit Installation von 10.3.2 tritt gelegentlich ein seltames Schrollverhalten auf:
    unabhängig vom Programm (auch in einem Finderfenster) scrollen nur die oberen und unteren 2-3 Zeilen; dazwischen bleibt der Text stehen; ist meist nach Neustart, Cocktail, Onyx, Reset Parameter-RAM, Rechtereparieren u.ä. verschwunden; habe aber das Gefühl das da echt was faul ist.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß aus China,
    Riedstar
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Mal ne andere Maus versuchen?
     
  8. Riedstar

    Riedstar New Member

    nee, mit Apple Maus und Wacom Maus auf'm Grafiktablett das Gleiche
     
  9. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hm, ist da etwa der Chinesische Geheimdienst dahinter? Vermutlich kommt er mit dem lesen und übersetzen nicht nach und deshalb bremst er die wichtigen Teile etwas ab!

    Keine wirkliche Hilfe, ich weiss aber bei mir (10.3.2 mit Logitech700-er Maus) kommt das nicht vor.
    Hans
     
  10. artes

    artes Gast

    Wollte in dem Zusammenhang darauf hinweisen, dass Panther bei mir einwandfrei läuft. Hatte zuerst meine Bedenken, nach dem, was hier so geschrieben wurde.
     

Diese Seite empfehlen