Sensationelles Verfahren - Die Zukunft fotografieren!!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von TOCAMAC, 26. November 2004.

  1. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Da staunt Ihr Bauklötze. Ihr glaubt mir nicht? Bitteschön, hier ist der Beweis:

    maclumixus beim Abhalten der Keynote am 04.12.2004!!!

    Leider ermöglicht mein neues, sensationelles Verfahren noch keine Farbaufnahmen, aber auch das wird sich in einer der nächsten Entwicklungsstufen ändern.

    :xmas: :xmas:
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Du wirst dich auch gleich in deinen Entwicklungsstufen ändern, wenn ich dich ein paar Treppen runterschubse. :devil: :D :devil:




    *kiehnotenochmalbeiTOCAumschreib*
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Da gibts auch noch gewisse Unschärfeprobleme...die Anzahl der Saggsn im Hintergrund scheint mir doch etwas im Heisenbergschen zu schweben...;)
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich finde, der hekarl ist mit seinem Blasinstrument vortrefflich erkennbar. :nick:
     
  5. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Wie gesagt, das Verfahren ist noch nicht ganz ausgereift...

    :D
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Stimmt, jetzt wo du's sagst...also kommt der Drääsdnr doch, oder wie?
    Was sagt denn Heisenberg dazu?

    Lass mal sehen:

    "Aber an der scharfen Formulierung des Kausalgesetzes: "Wenn wir die Gegenwart genau kennen, können wir die Zukunft berechnen, ist nicht der Nachsatz, sondern die Voraussetzung falsch. Wir können die Gegenwart in allen Bestimmungsstücken prinzipiell nicht kennenlernen. Deshalb ist alles Wahrnehmen eine Auswahl aus einer Fülle von Möglichkeiten und eine Beschränkung des zukünftig Möglichen. Da nun der statistische Charakter der Quantentheorie so eng an die Ungenauigkeit aller Wahrnehmung geknüpft ist, könnte man zu der Vermutung verleitet werden, daß sich hinter der wahrgenommenen statistischen Welt noch eine "wirkliche" Welt verberge, in der das Kausalgesetz gilt. Aber solche Spekulationen erscheinen uns, das betonen wir ausdrücklich, unfruchtbar und sinnlos. "

    Aha.

    http://rosa.physik.tu-berlin.de/~dschm/lect/heislek/html/unbestimmt.html
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Daraus entnehme ich, dass er nicht kommt. Aber ich bin kein Physiker... :bart:
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Also Tocamac: nochmal scharfstellen! :tongue:
     
  9. donald105

    donald105 New Member

    Genial! Und völlig ohne jeden Braten!
    :cool:
     
  10. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Oha, was mir jetzt erst auffällt. Beim Anblick des Bildes im Hintergrund hege ich die Befürchtung, daß wir an einer ausgedehnten Diaschau von maclumixus´ Vorweinachtsfotokunstwerken nicht vorbeikommen werden...

    :D :D :D
     
  11. turik

    turik New Member

    Gut gemachte Fotomontage.
    Es geht mich ja nichts an, aber das Bildschirmscharnier des abgebildeten G4-PowerBooks ist unten rechts gerissen. (Das grosse Powerbook, nicht das in den Händen von Santamaclumixus.)
    Dieses Gerät wird beim nächsten Öffnen mit Sicherheit entzweibrechen und sollte daher ab sofort in geschlossenem Zustand belassen werden.
     
  12. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Wenn Ihr wüßtet, was ich gerade versehentlich auf den ersten Blick gelesen habe. Ein famoser "Freudscher".

    Aber selbst schuld, wenn maclumixus immer das Teufelchensmilie benutzt...

    :devil: :D
     

Diese Seite empfehlen