sepia-filter in photoshop?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jugestylz, 12. Oktober 2004.

  1. jugestylz

    jugestylz New Member

    hey folx!

    muss zig bilder sepia-mässig umrechnen .. frage: gibts in photoshop (CS) wirklich keinen sepia-filter?!

    bin dankbar für antwort wie ich das am schnellsten hinbekomme! oder überseh ich den filter?!

    thanx.
     
  2. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Sepia Filter geht auch mit Colorsync in X.3.

    Evtl hilft dir das....aber mit Photoshop sollte es ebenfalls gehn.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Kriegst du über Aktionen hin...laß dir mal die verschiedenen möglichen Aktionen anzeigen...
    Noch einfacher gehts natürlich über ColorSync: Die Bilder als PDF mit dem "Effekt" sepia drucken ;)
     
  4. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Gibt`s unter CS nicht mehr, wie z. B. unter PS 6, das Droplet „Sepia-Effekt“ (Photoshop/Droplets/Photoshop-Droplets)?
     
  5. jugestylz

    jugestylz New Member


    danke danke danke :) in den aktionen hats das tatsächlich drinnen :) (jetzt arbeitet man seit jahren mit dem photoshop .. aber sowas simples fällt einem nicht auf)
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Aktionen/Bildeffekte/Sepiatönung(Graustufen) oder Sepiatönung(Ebene)
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    oder aber mit Farbton/Sättigung entsprechend einfärben :)
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.


    da musste aber erst ne Aktion draus machen ;)
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    muss man gar nicht.... :klimper:
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Stimmt. Muss man nicht. :D
     
  11. Xtreme

    Xtreme New Member

    ...sorry, habs erst jetzt gelesen.

    ich mach sowas immer über den duplex-modus. also bild erst in graustufen wandeln, dann modus duplex wählen und druckfarbe 2 (z. b. pantone 129 oder so) wählen.

    wenns passt wieder zurück in rgb oder cmyk.

    grüße
    Xtreme
     

Diese Seite empfehlen