Seriennummern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von burtracoon, 10. April 2001.

  1. burtracoon

    burtracoon New Member

    Hallo Leute suche ein Programm womit ich meine selbst programierten Programme auf Sicherheit gegen Hacker testen kann.
    Also um zu testen ob mann den Keycode raus bekommt.
    Natürlich für Macintosh . für PC giebt es ja massen haft im Netz aber für Mac .
    Am besten Freeware und gut.
     
  2. MacJester

    MacJester New Member

    Junge Junge... und wovon träumst du nachts??? Sorry, aber da wirste entweder selber probieren müssen, oder aber ziemliches Pech haben...

    Es gibt sicherlich solche Programme, aber selbst wenns sie gäbe, würden die Personen die wissen wo, das garantiert nicht in einem Forum wie diesem veröffentlichen...

    Ausserdem, finde ich, das dies auch verhindert werden sollte, da man diese Programme leider auch missbrauchen kann. Aber soviel sei schonmal gesagt...

    Trotzdem ein paar Tipps, die du bei deinen Programmen beherzigen solltest... vielleicht bist du schon von selber drauf gekommen, aber trotzdem...

    - Speichere die Regs nie in irgendeiner Form (als Konstanten oder in den Programmdaten), noch nicht einmal die Format angaben in deinem Programm, benutze immer Algorithmen. Bei der Speicherung in den Prefs musst du beachten, das du NIEMALS eine klare Form benutzt, da man dann diesen String einfach an andere weiterreichen kann!!!

    - Bedenke, das man die Programme mit MacsBug zur Laufzeit unterbrechen kann, und sich somit auch den Speicher anschauen kann. Daher würd ich dir abraten, einen als Regcode funktionsfähigen Kontrollstring in irgendeiner Variablen abzuspeichern. Folglich solltest du die Codes in mehere Blöcke aufteilen, und dier vielleicht noch andere Sachen einfallen lassen.

    - Benutze Einwegschlüssel als Regnummern wie zb. SHA1_Hash die sich aus dem Namen den Programmnamen etc herausrechenen lassen, also sich nicht zurückrechnen lassen. Denn, wenn man die Regcodes zurückrechnen kann, bräuchte man nur ein kleines Tool basteln, das deine gewünschten Daten einliest, und den dementsprechenden Regcode ausspuckt. Dann nachzuweisen, das die Codes nicht legal wahren, ist schon sehr schwierig!

    - Gegen die gewieften Hacker (du meinst wohl ehr Cracks, um das mal klar zu stellen!!) hast du sowieso keine Chance, weil diese dein Programm bei bedarf mit MacsBug und anderen Tools disassemblieren & analysieren, und somit hinter deinen RegAlgo kommen. Aber mit den obengennanten Punkten wirst du die mehrzahl der Cracks los...

    - Benutz bei jeder neuen Programmversion nen anderen Algorithmus...

    - Schau mal bei bestimmten Addressen nach, ob dort Codes für deine Programme existieren, und sperre sie danach für zukünftige Versionen. (eigentlich brauchst du nur die gängige Bezeichnung für gehackte Software in eine Suchmaschine eingeben, und dabei die ergebnisse auf den Mac einschränken!)

    - Eine vielleicht sichere Form währe, das bei jeder Registrierung eine Verbindung ins Internet aufgebaut wird, die auf einen Kontrollserver zugreift. Dort werden dann die Daten auf redundanz und korrektheit geprüft, und dann das OK ausm Netz gibt + einen Algorithmus... aber ehrlich gesagt, könnte man das auch mit einem Loopback austricksen, aber ein gedanke währs ja... und du musst sichergehen, das auch deine Zielgruppe wirklich das Internet benutzt (ok wenns nen EMail Client oder sowas wird dann würd das ja gehen, aber bei ner Textverabeitung oder sowas!?!?) Und ob das auch alle Leute gutheißen würden, das ist auch wieder die andere Frage (siehe MS) ...

    Naja... wie gesagt, gegen die wirklich guten Cracks wirste nie ankommen, aber den kleinen Kiddies etc... kannst du das Leben so schon schwer machen...

    Sicherlich gibt es noch mehr Punkte die man beachten sollte... aber mehr fällt mir jetzt nicht ein ;-)

    Gruß

    MacJester
     
  3. burtracoon

    burtracoon New Member

    Danke für deine ausführliche Antwort. war mir eigendlich auch schon klar.
     
  4. thd

    thd New Member

    am besten du benutzt einen
    multi-zyklischen-anguilaren-niederredundanten-sinusidialen-phasenverschoben -vektor raum verschlüßelungs-borg-sequenzier-algorithmus.
    ich sach dir ! erste sahne !

    viel glück

    mit scherz,
    thd
     
  5. burtracoon

    burtracoon New Member

    Werde ich machen habe gerade gesehen das ich eins im Regal liegen habe.
     
  6. ilovemac

    ilovemac New Member

    Ich sage nur: Codes sind vom Menschen geschaffen, um Sie durch Menschen zu knacken. Ein sichere Kodierung kommt einen kaukasischen Kreidekreis nahe.
     
  7. eman

    eman New Member

    "Kaukasichen Kreidekreis"? Ich verstehe ich nur "Böhmische Dörfer"....
    Wie bitte kommst Du auf diese Versinnbildlichung? Ich sehe da keinen Zusammenhang. Oder ist Dein Posting ein "Potemkinsches Dorf" um Leute wie mich von der Arbeit abzuhalten?
    ;-)
     
  8. ilovemac

    ilovemac New Member

    Hallo,

    mal wieder eine Bildungslücke entdeckt. Also, der Kaukasische Kreidekreis ist das meistgespielte Bühnenstück von Bertolt Brecht (shon mal gehört?). In dem Stück geht es um folgendes:

    Bei einem Aufstand im Kaukasus flieht Natella, die Frau des hingerichteten Gouverneurs, ohne ihr Kind Michel mitzunehmen. Das Küchenmädchen Grusche
    nimmt sich dessen wiederwillig an.

    Mit Mühe schlägt sie sich mit dem Kind durch. Um ihre und die Existenz des Kindes zu sichern, heiratet sie einen angeblich sehr kranken Bauern. Dieser stellt sich aber nur krank, um sich dem
    Kriegsdienst zu entziehen, wie nach dem Aufstand herauskommt. Nachdem alle Unruhen vorbei sind, kommt die Frau des Gouverneurs zurück und verlangt das Kind von Grusche wieder. Doch das Küchenmädchen weigert sich Michel herzugeben. Der Fall kommt vor einen
    Richter. Dieser malt einen Kreis auf den Boden, und sagt, daß die wahre Mutter im Wettstreit schon fähig sei, das Kind aus dem Kreis zu sich zu ziehen.

    Natella zerrt das Kind mit aller Gewalt zu ihrer Seite, während Grusche los läßt, um Michel nicht weh zu tun. Der Richter spricht Grusche daraufhin das Kind zu, weil jetzt bewiesen ist, daß ihr
    das Kind wirklich am Herzen liegt.

    Kurz gesagt geht es mit der Bezeichnung "Kaukasischer Kreidekreis" um einen unlösbaren Zustand. Verstanden?

    :)
     
  9. starwatcher

    starwatcher New Member

    jawoll, verstanden!
    Eigentlich gehts dabei mehr um fragen der rechtsphilosofie und psychologischer "Bindungsforschung", weniger um "unlösbare zustände".

    verstanden? - Klaus ;-))
     
  10. thd

    thd New Member

    brecht war ja ganz cool. hat aber tierisch abgkupfert: das ganez errinert mich sehr an diese biblische geschichte mit salomon.*kopfschüttel*

    thd
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    salomon, ist das nicht die Firma die unter anderem Langlaufskier herstellt ;")
     
  12. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Convenant,

    gerade habe ich gesehen das Du Spaß daran hast Sonderzeichen auszuprobieren (" ). Kannst Du mir den Trick verraten, wie ich das Apfelsymbol (shift+alt+*) mail tauglich bekomme, ohne das es sich in ein * umwandelt?

    Gruß
    mackevin
     
  13. thd

    thd New Member

    ob das mailtauglich geht bezweiflie ich, da dises symbol nur auf mac rechnern existiert :(

    ansonsten:

    ein hüb?che? ’orum haben wir hier....

    die chancen windows richtig zum laufen zu kommen sind doch -?

    thd
     
  14. thd

    thd New Member

    schrott...wo sind meine sonderzeichen.... *schnieff* :-(
     

Diese Seite empfehlen