Sharing Mac to Mac Fragen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von petervogel, 4. Oktober 2003.

  1. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,

    ich habe meine beiden macs im moment vernetzt, um einiges auf den neuen rüber zu ziehen.
    neuer läuft unter osx 10.2.6, alter unter os9.1. klappt eigentlich alles, aber....

    gerade wollte ich ein paar systemerweiterungen aus dem alten OS 9.1 rüber kopieren und wenn ich die anklicke, dann verschwinden sie im fenster? sind auf dem alten rechner aber noch vorhanden. wenn ich sie dort auf den schreibtisch kopiere und dann von osx aus abhole, dann geht es.
    was ähnliches mit itunes mp3s. habe die komplette mp3 sammlung über ethernet importiert in itunes. ging alles wunderbar, nur habe ich vorhin gemerkt, dass die importierte sammlung lediglich 600 titel hat; die original sammlung hat aber ca. 900. die titel, die fehlen sind diejenigen, die über filesharing nicht als itunes docs erkennbar sind, sondern einfach so ein weisses kästchen als ikon haben. beim anklicken dieser verschwinden sie auch spurlos im nirvana?

    kennt jemand das problem? hat das was mit den zugriffsrechten zu tun? in der alten sammlung sind alle stücke itunes docs. ich habe die platte auf dem alten rechner komplett freigegeben.

    grüsse
    peter
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Musikstücke müssen hinten die Endung .mp3 oder .wav haben.Je nach Format.
    Dann müßte das problemlos klappen.
    Wenn da aber .doc steht , kann es sein, das X das als nichtlesbares Dokument einstuft.
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    haben alle mp3 als endung. sind ja auch in itunes gerippt.

    peter
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    hi,

    ich habe meine beiden macs im moment vernetzt, um einiges auf den neuen rüber zu ziehen.
    neuer läuft unter osx 10.2.6, alter unter os9.1. klappt eigentlich alles, aber....

    gerade wollte ich ein paar systemerweiterungen aus dem alten OS 9.1 rüber kopieren und wenn ich die anklicke, dann verschwinden sie im fenster? sind auf dem alten rechner aber noch vorhanden. wenn ich sie dort auf den schreibtisch kopiere und dann von osx aus abhole, dann geht es.
    was ähnliches mit itunes mp3s. habe die komplette mp3 sammlung über ethernet importiert in itunes. ging alles wunderbar, nur habe ich vorhin gemerkt, dass die importierte sammlung lediglich 600 titel hat; die original sammlung hat aber ca. 900. die titel, die fehlen sind diejenigen, die über filesharing nicht als itunes docs erkennbar sind, sondern einfach so ein weisses kästchen als ikon haben. beim anklicken dieser verschwinden sie auch spurlos im nirvana?

    kennt jemand das problem? hat das was mit den zugriffsrechten zu tun? in der alten sammlung sind alle stücke itunes docs. ich habe die platte auf dem alten rechner komplett freigegeben.

    grüsse
    peter
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Musikstücke müssen hinten die Endung .mp3 oder .wav haben.Je nach Format.
    Dann müßte das problemlos klappen.
    Wenn da aber .doc steht , kann es sein, das X das als nichtlesbares Dokument einstuft.
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    haben alle mp3 als endung. sind ja auch in itunes gerippt.

    peter
     

Diese Seite empfehlen