.:: Sherlock für OS 10.3 ::.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bonsai24, 27. Januar 2004.

  1. Bonsai24

    Bonsai24 New Member

    Sers,

    Bin mit der Suchfunktion von OS 10 nicht zufrieden! Unüberischtlich und langsam! und wenig einschränkmöglichkeiten!

    gibts denn Sherlock auch für OS 10.3! Vielleicht als Update!

    Grüsse
    Bonsai24
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....ähmm, Einschränkungen kannst du bei der implementierten Suchfunktion sogar bis auf Datei-Ebene vornehmen.. Es würde hier zu weit führen, das im einzelnen zu erklären. In der Mac Hilfe solltest du alle Infos erhalten.
    Sherlock ist mit 10.2 (Jaguar) eine reine Web-App geworden.

    Gruß R.
     
  3. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Sherlock gehört zu Panther und sollte im Programme-Ordner liegen, beinhaltet allerdings schon länger keine Datei-Suchfunktion mehr.
     
  4. pc13

    pc13 New Member

    Die Suchfunktion unter OSX3 ist mindestens so gut wie die von Sherlock. Du hast die Möglichkeit in den Finderfenstern zu suchen und hast im Finder im Menü Ablage die Suchfunktion, die Du genau Deinen Bedürfnissen entsprechend konfigurieren kannst
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo Bäumchen!

    Wenn du deine Festplatte indizierst, dann geht die Suche nach Dateinamen, und Dateiinhalten sehr schnell! Sogar schneller als mit Sherlock!

    Rechts neben dem Einfabefenster in das du den Suchbegriff eingiebst stehen ein - (Minus) und ein + (Plus) als Button, klicke auf Plus, und du kannst ein weiteres Schlagwort angeben, je öfters du auf Plus klickst ums so mehr kannst du die Suche einschrenken. ;)

    Viel Spass mit Panther :)
     

Diese Seite empfehlen