Sherlock Holmes in Rente?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dixieland, 23. Februar 2003.

  1. dixieland

    dixieland New Member

    Huhuu,

    ich habe gestern versucht, Sherlock 3 zu starten, da kam eine Meldung, dass das Programm nur mit dem Internet benutzt werden könnte... Hä? Unter 10.1.5. hat das mit Sherlock 2 alles problemlos geklappt. Wenn ich abbel-f drücke, geht irgendso ein Suchpogramm auf, aber nicht Sherlock. Ist unter 10.2.3. Sherlock tot, oder kann ich auch unter 10.2.3. das "alte" Sherlock verwenden..??

    Grüße
    Tom
     
  2. frankwatch

    frankwatch Gast

    unter 10.2 ist abbel+f (dateien suchen usw.) wieder zurückgekehrt, du kannst also mit diesem befehl nicht mehr sherlock öffnen, da musst du den weg übers dock gehen.
     
  3. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    hi,
    sherlock3 in X.2.? basiert direkt auf Daten, welche vom Internet geholt werden. Das macht insofern auch Sinn da im Sherlock3 nur Sachen gesucht werden können, welche aus dem Internet sind. Um lokale Datein zu suchen musst du, wie du gesagt hast, Apfel-F drücken und dann geht das...
    Sherlock3 funktioniert nur mit Anschluss ans Internet, war ja vorher auch schon so, nur dass da noch eine lokale Suchfunktion dabei ist, welche Apple wieder ausgelagert hat

    Gruss Schneebi
     
  4. dixieland

    dixieland New Member

    Sehr innovativ...
    Das finde ich aber sch....ade. Wenn ich es richtig gesehen habe, bietet abbel-f nur die Funktionen, die ich auch schon von 7.1 kenne... Oder kann ich - wie in Sherlock 2 - nur auf einer bestimmten Partition suchen? Und kann ich Sherlock 2 unter X.2 verwenden?

    Grüße
    Tom
     
  5. robeson

    robeson Active Member

    Ich finds super! - Tastenkombi und die Suchfunktion ist sofort da.
    Sherlock dauerte beim öffnen schon ziemlich lange.
    Ich bin sehr froh, dass die Sherlocksuchfunktion nur noch im Internet funktioniert.
    Du kannst jetzt auch alles indizieren lassen (Festplatte anklicken, Apfel i & dann unter Index die Platte indizieren).
    Geht alles viel flotter und Du kannst eigene Kriterien hinzufügen.

    Gruß - robeson
     
  6. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    du kannst auch nur an bestimmen Orten wie Partitionen oder Ordner suchen. Im "Finden"-Fenster steht "Suchen: auf lokalen Volumes". Da hast du ja ein Auswahlmenu, mein Vorschlag erkunde doch mal dieses Menu, du wirst angenehm überrascht sein :)

    Gruss Schneebi

    PS: Ich nehem mal an dass Sherlock2 nicht mehr unter X.2 läuft, denn man hat ja alle Funktionen von S2 auch im X.2 oder irre ich mich?
     
  7. 2112

    2112 Raucher

    Mal eine andere Frage.
    Ich habe mal in Dein Benutzer Profil gesehen.
    Wo liegt den Alzey ?
    Gruß 2112 :)
     
  8. frankwatch

    frankwatch Gast

    s' hinzu,

    äh...malle, wo liegt das eigentlich,

    mittelmeer oder isses doch die domrep ?

    *lol*
     
  9. dixieland

    dixieland New Member

    Du bist ja auch ein Sherlock Holmes... da kann der ja getrost in Rente gehen ;-)
    Hast Du mit der E-Mail-Adresse im Internet gesucht, Du Schlawiner...

    Aber Deine Frage beantwortet sich im Profil von ganz alleine: zwischen Mainz und Kaiserslautern.
     
  10. 2112

    2112 Raucher

Diese Seite empfehlen