Sherlock macht garnix

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacPeter, 11. Februar 2001.

  1. MacPeter

    MacPeter New Member

    Hallo liebe mac-user. Ich stehe vor dem Problem das ich ständig die Fehlermeldung 2 bekomme und neustarten soll wenn ich Sherlock öffnen will. Er öffnet sich über KEINEN Weg. Könnt Ihr mir helfen?
    Danke, PG
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    1. Die "Preferences" von Sherlock (gefahrlos) löschen.
    2. Sherlock mehr Speicher zuteilen.
    3. Neustart.
    4. Freude.
     
  3. MacPeter

    MacPeter New Member

    Den ganzen Ordner?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nicht den ganzen Ordner, sondern nur den Inhalt des Ordners (sind 2 oder 3 Dateien); die werden beim Neustart "frisch" und "unangefressen" angelegt.
     
  5. MacPeter

    MacPeter New Member

    JUCHUU! DANKE SEHR. HAT HINGEHAUEN. BIST WOHL DER EXPERTE IN DIESEM FORUM.
     
  6. MacPeter

    MacPeter New Member

    Nachtrag: Wie kommt es überhaupt soweit und kann man bei dieser Art Fehlermeldung bei allen Programmen so verfahren?
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    s Law, was schief gehen kann, geht auch schief oder nach dem Volksmund: shit happens...!).
    Grundsätzlich kann man bei allen Programmen so verfahren, ob's immer hilft - siehe oben...

    Nachteil: in den Prefs sind viele "persönliche" Voreinstellungen enthalten (Menüs, Paletten und und und), die sind dann natürlich auch futsch und man muß sie nach dem Löschen wieder mühsam anlegen.
    Freut mich, daß ich Dir helfen konnte.
     

Diese Seite empfehlen