Sicherheitsupdate 2014-001 lässt sich nicht auf OS 10.8.5 installieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ranimus, 15. März 2014.

  1. ranimus

    ranimus New Member

    Hallo,

    System: iMac 2,66 GHz, 8 GB RAM, SSD, OS: 10.8.5

    Das neue Sicherheitsupdate 2014- 001 1.0 lässt sich trotz mehrfacher Versuche nicht installieren. Meldet: Ein Fehler ist aufgetreten. Vorher wurde Antivirus-Software entfernt!

    Konsole-Meldung:
    15.03.14 10:07:08,803 App Store[472]: com.apple.message.domain: com.apple.MacAppStore.osupdate.started
    com.apple.message.queued_updates: 0
    com.apple.message.restart_required: 1
    com.apple.message.update_ids: zzz031-3456

    15.03.14 10:08:25,811 App Store[472]: com.apple.message.domain: com.apple.MacAppStore.osupdate.stopped
    com.apple.message.result: pass
    com.apple.message.error_description: n/a
    com.apple.message.update_ids: zzz031-3456
    com.apple.message.error_code: 0

    15.03.14 10:08:31,784 UserEventAgent[150]: com.apple.message.domain: com.apple.usage.activetime
    com.apple.message.value: 708
    com.apple.message.value2: 708
    com.apple.message.value4: 0
    com.apple.message.value5: 1
    com.apple.message.summarize: YES

    Wie kann ich erreichen, dass dass Sicherheitsupdate installiert wird?

    Bei Installation von anderer neuer Software oder Updates hatte ich vorher auch häufiger Fehlermeldungen erhalten. Teilweise war sie dann doch installiert. wenn nicht, hatte ich darauf verzichtet. So konnte ich u.a. auch nicht unter Parallels 8 das Upgrade von Windows 8.0 Prof. auf 8.1 installieren.

    Für guten Rat wäre ich sehr dankbar.

    LG
    ranimus
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Zunächst mal die Feststellung, dass Windows überhaupt nix mit dem Problem mit Mac Os haben kann!

    Installiere das letzte Combo-Update 10.8.5 über die bestehende Installation. Combo-Update findest du bei Apple. Alternativ das Gesamtpaket aus dem AppStore laden.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Sag mal ist es denkbar, dass das runterladen des Updates problemlos fünktioniert hat, aber du den erforderlichen Neustart nicht durchgeführt hast? Zumindest hätte ich den ersten deiner Log-Einträge so interpretiert. Wenn du dann (ohne Neustart) ein bereits geladenens Update erneut laden willst dann kommt natürlich eine Fehlermeldung.

    MACaerer
     
  4. ranimus

    ranimus New Member

    Hallo,

    danke für Eure Beiträge. Keine Eurer Vermutungen trifft zu. Auch die Recovery HD hat nicht funktioniert, ebenso wenig die Neuinstallation von 10.8.2 von einer zweiten HD, weil eine Aktualisierung auf 10.8.5 wegen unerwartetem Fehler nicht möglich war.

    Habe am Sonntag meinen iMac platt gemacht. Habe nun viele Probleme mit Drucker-Installation und diversen anderen Dingen, weil ich bei jedem Ordner und einzelnen Dateien nach Übertrag vom Backup die Lese- u. Schreibberechtigungen neu festlegen muss, die beim Übertrag nur auf Lesen eingestellt wurden (?), ich war es nicht !

    Nochmals Danke. Problem ist gelöst. Sicherheitsupdate ist installiert.

    LG

    ranimus
     

Diese Seite empfehlen