Siemens ( M65 ) und MAC ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macmix, 26. März 2005.

  1. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    ich habe seit heute ein Siemens M65. Mein altes Handy gab den Geist auf und dies konnte ich ganz billig von einem Bekannten kaufen .
    Schon verrückt, was die Handys können...

    Dass Siemens keine Verbindung zum MAC kann - stimmt das ? Gibt es da keine Möglichkeit ... softwaretechnisch mit einem Programm ? Wäre nett, wenn ich die Termine vom Entourage oder iCal übertragen könnte ?
    Ebenso müsste man ja auch Bilder tauschen können...

    Wie funktioniert das eigentlich ? Brauch ich wahrscheinlich Bluetooth für mein iBook.

    Sollte es mit dem MAC nicht funktionieren - geht so etwas auch mit Virtual PC ?

    Habe einfach keinen Plan bezüglich " so etwas ".

    Gruss Macmix
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Tja, wenn das M65 Bluetooth hätte...
    Das Ding ist ja wirklich klasse, aber leider fehlt Bluetooth und das macht die Datenverbindung leider zum Problem.

    Es gibt da ein Siemens-USB-Datenkabel, aber ob es dann mit diesem funktioniert, weiß ich auch nicht. Wahrscheinlich eher nicht.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Geht mit den S und M-Modellen meines Wissens nicht. Mit den CXern soll es aber wohl gehen. Gab da vor ein, zwei Tagen im Handy-Forum ähnliche Anfrage zu fast gleichen Modellen.
     
  4. fotis

    fotis New Member

    MeinS65 funzt prima:cool:
     
  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Alle Siemens-Bluetooth-Handys funktionieren generell am Mac, wenn es darum geht, Dateien vom Handy zu holen oder drauf zu spielen. Soll dass Adressbuch gesyncht werden, geht das nur noch mit dem S55 und S65. Ohne Bluetooth arbeitet kein Handy am Mac. Das liegt daran, dass über USB proprietäre Protokolle gefahren werden, wozu es Treiber bzw. Spezialsoftware braucht.

    Für Siemens-Handys gibt es aber VisSie (www.7soft.de): Ist halt eine Windows-Software, die läuft aber problemlos unter VirtualPC sowohl direkt über USB oder sogar per RS232 über einen USB-Serial-Konverter. Habe ich selber mit meinem S55 so gemacht.

    Ok, wer VirtualPC nicht hat, wird das wohl kaum nur für diesen Zweck anschaffen wollen. Aber wer Breitband-Internet hat, wird dieses Problem bestimmt lösen können ;)

    Gruss
    Andreas
     
  6. johri

    johri New Member

    Mit meinem S55 konnte ich bislang zB ins Internet gelangen (wenn im Ausland), Bluetooth und GPRS, etc - kein Problem. Aber iSync geht nur teilweise - angeblich lässt das Handy nicht zu, dass Kontakte oÄ gelöscht werden, der Synch-Vorgang kann dementsprechend nicht sauber beendet werden - dazu die SIM-Karte nicht einfach am iBook entlastet werden. Also etwas mangelhaft, die Kontrolle über den Mac. VPC habe ich aus anderen Gründen (wg Access), das passt gerade gut, die mitgelieferte SiemensSoftware lässt sich installieren, usw - aber was nützt es wirklich - VPC kann nicht über Bluetooth?! OK, das USB-Kabel besitze ich nicht, das muss auch noch versucht werden.
    Etwas entäuscht bin ich in der Hinsicht auch vom Motorola V3 RAZR - setzt ebenfalls Windows voraus. Allerdings wird ein USB-kabel gleich mitgeliefert.
    johri
    Mac macht mobil - aber die Mobiles mögen die Mac's nicht *
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Guck doch mal hier.

    micha
     
  8. johri

    johri New Member

    OK,
    Danke - zugegeben: BluePhoneMenu 1.2 kannte ich noch nicht, ' werd's ausprobieren. Aber ermöglicht es denn genau das was ich von iSync erwartet habe bzw mir von einer jeweils HandyModel-spezifischen (mitzuliefernden) Software erhoffen würde, nämlich die komplette und übersichtliche Verwaltung sämtlicher Daten auf dem Handy über den Mac?
    Und Bluetooth über VirtualPC - wieso geht das nicht? Oder liege ich wieder falsch - ich habe noch VPC6 - ?
    Grüsse
    johri
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich kann dir da auch nix genaues zu sagen. Ich hatte das neulich nur zufällig gelesen, und wollte dich darauf hinweisen. Schreib doch mal was in dem Thread von tygram, oder setz dich mit ihm per PN in Verbindung.

    micha
     

Diese Seite empfehlen