Signalton abschalten,,,

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jansen, 16. Juli 2002.

  1. Jansen

    Jansen New Member

    Ein paar Wochen nach dem Kauf geht mir nun der Signalton nach dem Einschalten meines neuen Macs ein wenig auf die Nerven... wenn mir jmd sagen könnte, wie dieses Geräusch abzuschalten ist, wäre das wunderbar...

    Jansen

    ps.: falls es relevant sein sollte: G4, 2*1GHz
     
  2. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Das ist nicht nur ein Signalton, dem Kenner sagt die Abfolge der Töne was über den Zustand des Rechners . Mach mal alles an RAM raus was du drin hast und schalte den Rechner dann ein. Der Ton ist geil "krrrrrrksssss"

    Barney :)))
     
  3. CChristian

    CChristian New Member

    Wurde hier schon mal häufiger nachgefragt. Allgemeiner Tenor: geht nicht, da der Startton im ROM des Macs immanent ist.

    Gruß
    CChristian
     
  4. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Stimmt so net. Schliess externe Boxen an den Rechner an und schalte sie aus.

    Barney
     
  5. Jansen

    Jansen New Member

    Externe Boxen sind angeschlossen ... Soundsticks. Trotzdem ertönt der Signalton über den Lautsprecher des Computers. Und unter "Signalton" ist keine Abfolge von Tönen zu verstehen - ein einzelner Ton. Und der soll nicht wegzukriegen sein? Ärgerlich weil auf die Dauer äußerst penetrant.
    Jedenfalls danke für die Antworten.
     
  6. dasPixel

    dasPixel New Member

    sag mal... ganz ehrlich...

    was stört dich den so am startton?!? ich mein... den hörst du doch normalerweise doch nur einmal am tag.. und das ist doch wirklich zu verkraften...wenn du den mac öfters an und ausschaltetest am tag, benutze eben den schlafmodus...

    und außerdem... was ist jetzt schrecklicher...
    - der mac startton
    - oder das nervenzerfetzende " P I E P !!! " von den DOSen?!?

    :))
     
  7. morty

    morty New Member

    ich habe mir den Apple nur wegen dessen schönen Startton gekauft und der will ihn nicht haben, damm nehme ich Deinen doch gerne noch dazu ;-))

    Gruß morty
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...ich verstehe auch nicht, was an diesem freundlich klingenden Dur-Sextakkord so schlimm ist
     
  9. cpp

    cpp programmierKnecht

    wenn du schon mal mit einem (t)ibook in einem unipool warst und das ding volle kanne TATAAAAHHH in die runde dröhnt, dann weisst du, was der spruch "wenn blicke töten könnten" heisst.
    ich finde es auch nervig, dass man nicht einmal die wahl hat das ganze auszuschalten.
     
  10. neumi

    neumi New Member

    vor dem ausschalten einfach die lautstärke runter auf 0!
    grüße
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...tja, als ich studierte, mussten sich drei Leute noch 1 Schiefertafel teilen! Und das Geräusch der Griffel ------------ohrenbetäubend!!
     
  12. cpp

    cpp programmierKnecht

    das mit dem ton auf 0 funktioniert unter X irgendwie nicht, nur bei os 9.

    @Rotweinfreund
    so hat wohl jedes jahrhundert so seine schattenseiten :)
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...endlich mal ein jungscher, der den Alten zuhört ;-))
    Tschüss und gut's Nächtle.
     
  14. gremlin

    gremlin New Member

    funktioniert bei mir wunderbar (10.1.5, pro speakers)
     
  15. cpp

    cpp programmierKnecht

    tibook 10.1.5 und funktioniert nicht :)
     
  16. Jansen

    Jansen New Member

    Ein paar Wochen nach dem Kauf geht mir nun der Signalton nach dem Einschalten meines neuen Macs ein wenig auf die Nerven... wenn mir jmd sagen könnte, wie dieses Geräusch abzuschalten ist, wäre das wunderbar...

    Jansen

    ps.: falls es relevant sein sollte: G4, 2*1GHz
     
  17. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Das ist nicht nur ein Signalton, dem Kenner sagt die Abfolge der Töne was über den Zustand des Rechners . Mach mal alles an RAM raus was du drin hast und schalte den Rechner dann ein. Der Ton ist geil "krrrrrrksssss"

    Barney :)))
     
  18. CChristian

    CChristian New Member

    Wurde hier schon mal häufiger nachgefragt. Allgemeiner Tenor: geht nicht, da der Startton im ROM des Macs immanent ist.

    Gruß
    CChristian
     
  19. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Stimmt so net. Schliess externe Boxen an den Rechner an und schalte sie aus.

    Barney
     
  20. Jansen

    Jansen New Member

    Externe Boxen sind angeschlossen ... Soundsticks. Trotzdem ertönt der Signalton über den Lautsprecher des Computers. Und unter "Signalton" ist keine Abfolge von Tönen zu verstehen - ein einzelner Ton. Und der soll nicht wegzukriegen sein? Ärgerlich weil auf die Dauer äußerst penetrant.
    Jedenfalls danke für die Antworten.
     

Diese Seite empfehlen