Sizzle geht nicht!!!-oder doch???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kickboard2000, 8. September 2003.

  1. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    hi,
    brauche dringend Hilfe bei der Arbeit mit sizzle!
    Arbeite mit der Version 0.5. Habe mit ffmpeg ne m2v (4,25GB) und ne mp2-Datei(136MB) erzeugt. Wenn ich sie mit Sizzle zu einer .dmg-Datei exportiere, erhalte ich ein (nur!)1,1 GB großes Image, das sich (in Toast gemountet oder auch gebrannt nicht abspielen läßt). Was mache ich falsch? Eigentlich kann man bei sizzle doch garnichts falsch machen, oder? Wer kennt das Problem und (oder) weiß Rat?
    Liegts vielleicht an der sizzle-Version? Gibts ältere, bessere?

    Danke im Voraus
    Jörg
     
  2. Safarihh

    Safarihh New Member

    Ich hatte auch diese Probleme mit Sizzle. Weiss aber nicht warum.
     
  3. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    Vielleicht weiss ja doch noch jemand....;(
     
  4. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    hi,
    brauche dringend Hilfe bei der Arbeit mit sizzle!
    Arbeite mit der Version 0.5. Habe mit ffmpeg ne m2v (4,25GB) und ne mp2-Datei(136MB) erzeugt. Wenn ich sie mit Sizzle zu einer .dmg-Datei exportiere, erhalte ich ein (nur!)1,1 GB großes Image, das sich (in Toast gemountet oder auch gebrannt nicht abspielen läßt). Was mache ich falsch? Eigentlich kann man bei sizzle doch garnichts falsch machen, oder? Wer kennt das Problem und (oder) weiß Rat?
    Liegts vielleicht an der sizzle-Version? Gibts ältere, bessere?

    Danke im Voraus
    Jörg
     
  5. Safarihh

    Safarihh New Member

    Ich hatte auch diese Probleme mit Sizzle. Weiss aber nicht warum.
     
  6. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    Vielleicht weiss ja doch noch jemand....;(
     
  7. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    ...einen Rat?...
     
  8. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    hi,
    brauche dringend Hilfe bei der Arbeit mit sizzle!
    Arbeite mit der Version 0.5. Habe mit ffmpeg ne m2v (4,25GB) und ne mp2-Datei(136MB) erzeugt. Wenn ich sie mit Sizzle zu einer .dmg-Datei exportiere, erhalte ich ein (nur!)1,1 GB großes Image, das sich (in Toast gemountet oder auch gebrannt nicht abspielen läßt). Was mache ich falsch? Eigentlich kann man bei sizzle doch garnichts falsch machen, oder? Wer kennt das Problem und (oder) weiß Rat?
    Liegts vielleicht an der sizzle-Version? Gibts ältere, bessere?

    Danke im Voraus
    Jörg
     
  9. Safarihh

    Safarihh New Member

    Ich hatte auch diese Probleme mit Sizzle. Weiss aber nicht warum.
     
  10. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    Vielleicht weiss ja doch noch jemand....;(
     
  11. kickboard2000

    kickboard2000 New Member

    ...einen Rat?...
     

Diese Seite empfehlen