Skype 0.8.2 für OS X jetzt offiziell !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 31. August 2004.

  1. macmercy

    macmercy New Member

  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    :cool:

    Kann's aber auch nicht testen, hab kein Mikro :angry:

    Gruß
    Kalle
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    danke für die Info, werde ich gleich mal saugen und evtl heute Abend testen!
     
  4. priv

    priv New Member

    also mein bruder meinte eben, er versteht mich gut. kann leider nicht selber von der qualität berichten, da die nuss kein mikro zur hand hatte.

    also bisher mitm internen mikro vom pb scheint das gut zu sein.. ich werds heut abend wohl ausgiebiger testen
     
  5. priv

    priv New Member

    ok. habs mal mit nem kumpel getestet..

    funktioniert wirklich überraschend gut.. die sprache kommt unverzerrt und klar erkennbar an.. natürlich gibts abundzu n paar störgeräusche.. aber das führ ich mal auf meine wlan verbindung zurück.

    muss hier auch gleich mal n laptop an das integrierte mikrofon im pb aussprechen.. wirklich gar keine mängel.. selbst bei fast nem meter abstand ist man noch zu hören.. kein echo -> anscheinend sind die lautsprecher bzw das mikro gut angeordnet.
     
  6. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    was macht das programm genau?
     
  7. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Du kannst von PC zu PC bzw. Mac zu PC oder Mac zu Mac (wie du willst:) gratis über das Internet telefonieren (bzw. hast du nur die online-Gebühren zu zahlen) - "Voice Over IP".

    Mittels Kauf von sogenannten "credits" (Kreditkartenbezahlung) kannst du dir dann wie bei einem Wertkartenhandy ein Guthaben "ankaufen" und damit auch zu Festnetz und Mobiltelefon gebührenpflichtig telefonieren - interessant vor allem bei Telefonaten ins Ausland, weil die Tarife hier sehr günstig sind.
    Ein Beispiel aus meiner Heimat Österreich: hier ist es z.B. extrem teuer mittels Skype eine Mobilnummer innerhalb Österreichs anzurufen (0,25EUR/min!), zum Festnetz kostet es aber nur 0,02EUR/min.

    Die offizielle Version von Skype ist echt cool! Brauche nicht einmal ein Mikro oder Headset, bei meinem Powerbook läuft alles einwandfrei und offensichtlich verständlich über das interne Mikro bzw. die Lautsprecher.

    Wer Lust hat zu testen, einfach anrufen (Username "adrianlanglauf") - ich bin online:)

    Gruß und viel Spaß damit (da wird sich zukünftig sicher noch einiges tun!),

    adrianlanglauf
     
  8. carpium

    carpium New Member

    ...funktioniert es gut.
    Nur die Verbindung zu Festnetzanschlüssen oder Mobiltelefonen geht leider nicht.
    Hat das jemand ausprobiert?
     
  9. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Yepp, ich habe bis jetzt nur übers Mobiltelefon (Ländervorwahl eingeben nicht vergessen!) - ohne Probleme - getestet. Nur, wie bereits beschrieben, recht teuer:crazy:

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  10. carpium

    carpium New Member

    geht bei mir. Wenn ich ein Mobiltelefon anwähle, dann klingelt zwar Skype, aber am Telefon tut sich nichts.
    Beim Festnetz klingelt auch das Telefon, aber wenn man abhebt, versucht Skype weiter anzurufen, eine Verbindung kommt leider nicht zu stande.

    Carpium
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … auch bei mir: Call failed
    (oder adrianlanglauf ist offline)
     
  12. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    War kurz offline, bin wieder da!

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Klasse!
    habe eben mit adrianlanglauf telefoniert.
    es funktionierte bei mir ohne jegliche besondere Einstellung.
     
  14. carpium

    carpium New Member

    ihr habe aber über das Internet gesprochen, oder?
    Würde mit der Software auch ein Bluetooth-Headset funktionieren?

    carpium.
     
  15. mausbiber

    mausbiber New Member

    Hab grad mit Adrianlanglauf telephoniert - klappt super!

    Völlig easy - nix gross einzustellen.

    Nur als der Lüfter des Powerbooks lief wurde es schwierig ..
     
  16. carpium

    carpium New Member

    klappt es nicht, oder?
    Hat das jemand schon hinbekommen?

    carpium.
     
  17. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Ja, über das Internet. Natürlich sollte auch das Bluetooth-Headset funktionieren, das hat aber meiner Meinung nach eigentlich nichts mit der Software zu tun, sondern nur damit, ob dein Mac das Headset erkennt.
    Die "Test-Anrufe" haben wir aber sogar ohne extra Mikros bzw. Headsets einwandfrei hinbekommen (Rotweinfreund mit dem IMac, Mausbiber und ich mit dem Powerbook), also würde ich es zuerst einmal so versuchen.
    Übrigens, die Qualität war trotz der fehlenden Eingabegeräte glasklar - Skype macht Spaß:D!

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  18. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Mit dem Mobiltelefon hat es bei mir auch geklappt (die Tonqualität war aber nicht so gut wie beim Telefonat Computer zu Computer). Es geht aber dort nur, wenn du schon ein "Guthaben" gekauft hast (siehe meinen Forenbeitrag weiter oben) - "gratis" ist nur die Computer-zu-Computer-Telefonie. Kannst mich für weitere Infos ja "anklingeln":party:
     
  19. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Tja, kaum zu glauben, aber das klappt echt wunderbar. Der arme adrianlanglauf muß heute wohl für einige Testanrufe herhalten ;)
    Die Tonqualität ist jedenfalls IMHO besser als bei iChat.

    Friedhelm
     
  20. TommiS

    TommiS New Member

    Funktioniert nicht bei deutschen Festnetznummern oder Mobilnummern. Es klingelt, aber es kommt keine Verbindung zu Stande (call failed). Habe mich mit 10€ angemeldet.
     

Diese Seite empfehlen