Skype Problem !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jennes, 2. Februar 2007.

  1. Jennes

    Jennes New Member

    Hallo! Ich habe ein riesen-Problem mit meinem Skype.
    Bisher hat alles funktioniert, Videotelefonie, alles in Ordnung. Jetzt plötzlich passiert es immer, wenn ich einen Anruf annehme, bzw. jemanden anrufe und der annimmt, dass ich 10 Sekunden den anderen hören kann, dann der Computer jedoch unwiderruflich einfriert. Mir bleibt nun nichts anderes übrig, als den Computer mit einem langen Druck auf die Starttaste auszuschalten...

    Ich habe schonmal ALLES gelöscht (Preferences, das Prog. selbst, usw) und nochmal neu installiert -> der gleiche Fehler.

    Was ist das, was kann ich dagegen tun und wieso kommt das so plötzlich ?
    Version: 2.5

    Danke schonmal!
    Jennes
     
  2. Jennes

    Jennes New Member

    keiner? :frown:

    Oder könnte mir evtl. jemand nochmal die 2.0 Version schicken, hat die noch jemand? Würde ich mich sehr drüber freuen.
    Viele Grüße!
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    G5 2,7 Dual und 10.4.8: keine Probleme, läuft stabil!

    Hast du auch ALLE Prefs gelöscht, auch die in <Volume>/Library/Preference ?
     
  4. Jennes

    Jennes New Member

    ALLES gelöscht und wieder neu installiert....

    Und es funktioniert nicht! Immer wieder stürzt es ab! Das kann doch wohl nicht sein! Bisher hat es funktioniert!
    Bitte bitte helft mir weiter! :cry:
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Welches Headset benutzt du? USB oder BT?
     
  6. Jennes

    Jennes New Member

    kein Headset.... habe ein Firewire-Audiointerface (Edirol FA-66) und darüber lasse ich den Ton ausgeben und oft schließe ich auch mein Kondensator Mic daran an und nutze dies am Skype. Ab und zu nutze ich auch das interne Mic meiner Kamera.
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Probier mal die internen Lautsprecher und wechsel mal die Eingangsquelle! Nicht dass hier ein Treiberproblem besteht.
     
  8. Jennes

    Jennes New Member

    auch das habe ich probiert... funktioniert alles nicht. Warum sollte auch ein Treiberproblem vorliegen, vorher hat es ja funktioniert ?
    Das war auf einmal, plötzlich in einem GEspräch friert der G5 ein...
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Hmm, schwieriger Fall. Vielleicht mal die Kernal-Caches löschen?! Dazu Onyx nehmen!
     
  10. Jennes

    Jennes New Member

    ähm, ich möchte nichts kaputt machen, was muss ich genau anstellen?
    Vielen Dank schonmal für deine Hilfe !
     
  11. MacS

    MacS Active Member

    Ich würde hier nur erstmal die System und Kernal Caches löschen, Rest nicht:(Eigentlich rate ich nicht zur Nutzung von Onyx, vorallem, wenn man nicht weiss, was die Funktion bewirkt!)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen