Skype und LittleSnitch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Altermac50, 28. Februar 2008.

  1. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Hallo,
    habe mir Skype 2.7.0.257 installiert und habe Probleme :

    1) LittleSnitch fordert ca. 30 mal die Erlaubnis für Skype für verschiedene ports. Wenn ich es nicht anklicke - geht es einfach nicht weiter.

    Muß ich Little Snitch beim Skypen deaktivieren ?

    2) Genius Slim 1322AF Webcam wurde am Hochgeschindigkeitsbus erkannt und auch der Probeanruf bei Skype war erfolgreich - ebenso ein Anruf Skype - normales Telefon. Nur ist das beigelegte Headset nun leider mit Klinkenstecker und so warscheinlich nicht verwertbar? Oder gibt es einen Stecker Klinke in USB ?

    Die beigelegte Software funktioniert mal wieder für Mac überhaupt nicht obwohl ausdrücklich auf der Packung der Cam steht : ab Mac OS 10.4.8
     
  2. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Erlaube doch via Little Snitch die angeforderten Verbindungen einmalig "forever". Hast Du doch sicherlich bei Deinem E-Mail-Client und dem Browser auch gemacht, oder?
     
  3. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Habe ich mir auch überlegt - war nur verunsichert weil es so viele sind - hat mich etwas ratlos gemacht :teufel:
     
  4. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Meinem Verständnis nach soll Little Snitch davor warnen, wenn unbekannte Applikationen eine Verbindung aufbauen bzw. dann, wenn man es nicht erwartet.

    Bei Skype werden die Verbindungen eben (von Dir) erwartet und gut ist...
     
  5. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Ist in Ordnung - werde es - forever - erlauben - manches mal braucht man eben nur eine zweite Meinung ... Danke ! :)
     
  6. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Habe LittleSnitch - Skype alle geforderten Kontakte zu den ports "forever" erlaubt - leider interessiert das LittleSnitch nicht und bei erneutem Skype aufruf will er tapfer jeden Kontakt einzeln bestätigt haben... :confused:
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Hallo Altermac, ich habe auch Skype und LitteSnitch installiert.
    Meine Einstellungen sind genau so wie es w8ing4xs oben gesagt hat.
    Bei mir kommen keine Meldungen mehr.
    Hast du eventuell nur eine Verbindung "forevert"?
    Versuche es doch nochmal mit allen Verbindungen.
     
  8. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Danke für den Hinweis - werde ich gleich nachsehen.
    Inzwischen sind von den ca. 30 geforderten ports schon über 60 geworden - ich komme mit klicken nicht mehr hinterher.

    Ich würde Skype auch gerne wieder aus den "Startobjekten" - (so war das früher bei OS9 glaube) ich entfernen - weiß bloß nicht wo oder wie.
    Erinnere mich , daß ich in den Skype Einstellungen angekreuzt habe : beim Starten des Computers automatisch Starten... Skype - Einstellungen finde ich nichts...
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Die Startobjekte stellst du bei den Benutzern in der Systemsteuerung ein.

    Und dann noch ein Wort zu den Ports. Lass mal den Port 30071 offen. Skype sucht beim Starten nach offenen Ports und fängt mit den oberen Portnummern an. Ist der angefragten Port zu, geht er sofort zum nächsten usw. Du kannst also gar nicht so schnell die Ports freigeben.
     

    Anhänge:

  10. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Habe allgemein alle ports für Skype freigegeben - jetzt funktioniert alles - allerdings sehe ich in LittleSnitch, daß weit über 60 Ports für Skype freigeschaltet sind - das kann doch nicht ganz richtig sein... :confused:
    Jetzt muß ich zuerst mal suchen , wie ich diese wieder löschen kann... :teufel:
     

Diese Seite empfehlen