smartcooler lüfter in g4 MDD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von robgo76, 6. Februar 2003.

  1. robgo76

    robgo76 New Member

    na ja die schreiben zum beispiel man solle das gelbe kabel abzwicken... erstens gibt es bei den gelieferten lüftern kein gelbes kabel und zweitens muss man es nicht abzwicken... desweiteren schaltetsich der grosse 120mm lüfter erst nach einer weile ein wenn die temperatur hoch genug ist... sollte man wissen sonst denkt man da ist was kaputt... ich glaube die jungs habendas nicht wirklich getestet.
     
  2. robgo76

    robgo76 New Member

    also für diejenigen unter euch die auch mal macup lesen und mitbekommen haben dass es jetzt eine lüfterlösung für die lauten dualprozessormaschinen gibt - stimmt! aber vorsicht der bericht in der macup ist ziemlich sch... ich habe die lüfter gerade eingebaut und seit drei stunden in betrieb. die sind wirklich superangenehm leise! ein ohrenschmaus! der service bei smartcooler ist ein gedicht! da konnte ich wirklich alles fragen und der techniker war supernett! prädikat äussertst empfehlenswert!
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    was iss denn am macup bericht nicht so gut ???

    *wissenwill* tAmbo
     
  4. peterhecht

    peterhecht New Member

    Was hast Du für einen Rechner?

    Ich überlege mir gerade einen alten Dual 867 zu kaufen den gibt es für 1500Euro, doch ich habe Angst wegen dem Lärm da ich Musiker bin. Der neue 1,25 soll leiser sein aber kann kein OS 9 welches ich noch brauche!

    Bringt der Umbau auf ad Niveau der Neuen PowerMacs?
     
  5. robgo76

    robgo76 New Member

    ich habe einen 867er dual. also nix wie kaufen :)
     
  6. alex.goe

    alex.goe New Member

    Was kostet denn der Smartcooler-Lüfter Spaß?

    Gruß Alex
     
  7. peterhecht

    peterhecht New Member

    ca. 55 Euro für 3 Lüfter
     
  8. robgo76

    robgo76 New Member

    ich habe die neuen powermacs noch nicht gehört aber ich kann mir nicht vorstellen dass die noch leiser sind. ich meine irgendwie muss das ding ja auch gekühlt werden und so leise wie ein cube gehts halt mit lüfter nicht.
     
  9. iJon

    iJon New Member

    Hi, spiele auch mit dem Gedanken die Lüfter auszutauschen. War eben auf der Smartcooler Homepage, konnte aber nicht erkennen , welche Lüfter geeignet wären. Welche Lüfter sind denn für den Umbau geeignet?
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    morty hatte ja gestern einen neuen gehört, und meinte die wären erheblich leiser,

    robgo:

    kannst Du nicht hier mal sowas wie ne Liste erstellen, wie Du vorgegangen bist, resp, was anders war als in Macup beschrieben

    da sind noch einige interessiert....

    thanks tAmbo
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    laut macup: 1 x SmartCooler LF1512T, sowie 2 x LF1560 M
     
  12. robgo76

    robgo76 New Member

    macup hat korrigiert.
    1x LFM1512T
    2X LFM1560M
     
  13. iJon

    iJon New Member

    sind die nicht zu schwach? Die befördern 25,0 m3/h während die Originalen doch 37,xx an Luft "pusten". Oder habe ich da etwas übersehen??...
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    antwort von smartcooler:

    >Hallo,

    >die Artikelnummern waren im Bericht falsch angegeben.

    >LFM1512T
    >LFM1560M

    >Jedoch besteht bei uns Unklarheit, ob diese Lüfter wirklich geeignet sind?
    >Bitte warten Sie erst einmal ab.
    >Wir werden Eine Info auf unsere Homepage setzen.

    >Für heute verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

    >Ihr Smartcooler Support Team <

    schon schwach von macup, da kündigen die gross an, dann stimmt nicht einmal die Lüfterbezeichnung.... ;-((

    was soll man nun von den dezibelkurven halten ??
     
  15. JeMaHe

    JeMaHe New Member

  16. maccie

    maccie New Member

    Apple stole my Silence - Verax gave it back to me!

    :))
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    robgo

    welche hast Du denn nun verbaut ???

    der smartcooler support fragt sich, ob die geeignet sind ...
     
  18. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    Ich denke auch diese Anleitung ist schlicht gefährlich.
    Wenn man Lüfter die rund 250 m3/h oder wie die 60mm Lüfter jeweils rund 60 m3/h Luft fördern durch deutlich schwächere Lüfter austauscht, die gerademal die HÄLFTE der Originalen an Luft fördern, haben sie es sich etwas zu einfach gemacht.
    Ich kann auch alle Lüfter runterregeln, das sie überhaupt nicht mehr zu hören sind. Blöderweise ist dann auch der Mac bald am Ende...
     
  19. morty

    morty New Member

    die neuen PM habe auch andere Kühlrippen drin, viel feiner und mehr, wesentlich mehr, also bessere Wärmeabfuhr, also geringere Luftumsatzmenge nötig !
    die Lüfter laufen effektiver und da die Wärme dann besser abgestrahlt wird, dann auch mit wesentlich weniger Drehzahl.

    ich habe in dem Raum, wo alt und neu stand, selbst wenn ich mein Ohr direkt dran gehalten habe, bei geschlossenem Gerät, den Lüfter fast gar nicht hören können !

    gruß, morty
     
  20. robgo76

    robgo76 New Member

    ich habe im netzteil die LFM1560M verbaut. im fünfstündigem test wurde das netzgerät lediglich handwarm. wartet mit grossem lüfter (LFM 1512T) nochmal ab. ich glaube der reicht nicht ganz aus. ich bekomm morgen einen der festdrehend ist aber auch kaum zu hören. ich sag dann bescheid. der apple lüfter macht 150 m2/h der andre ca120 m2/h. aber wie gesagt der dreht ja immer vollgas obwohl er dabei kaum zu hören ist. ich probiers aus und sage bescheid. aber die netzteil lüfter sind klasse leise und im dauerbetrieb wird das netzteil wie gesagt lediglich handwarm.
     

Diese Seite empfehlen