Snow Leopard festplatte mit Mountain Lion booten?

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von Nordlicht1980, 7. November 2014.

  1. Nordlicht1980

    Nordlicht1980 New Member

    Hallo Apfelexperten,

    nach einem Totalschaden auf meinem ersten Macbook (Snow Leopard) konnte ich die Festplatte retten und nutze sie als externen Speicher mit meinem neuen Macbook (10.8.5.). Für das reine hin- und herschieben von Dateien wunderbar. Allerdings möchte ich gerne mal von der alten Platte aus booten und weiß, dass man die Platte anschließen + beim Hochfahren "Alt" drücken kann, um die Platte auszuwählen. Die Auswahl bekomme ich auch, jedoch passiert nachdem der Apfel erscheint nichts mehr.

    Ist diese Art von Booten sozusagen "abwärtskompatibel" nicht mehr möglich, bzw. geht das nur mit einem alten Snow Leopard Macbook?

    Ich bin für Hilfe sehr dankbar :D
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Auf der externen HDD muss natürlich ein für das MacBook Pro geeignetes System installiert sein, damit du davon booten kannst. Falls das neue Book MacOs 10..8.x benötigt kannst du logischerweise nicht mit einem System 10.6.x starten.

    MACaerer
     
  3. Nordlicht1980

    Nordlicht1980 New Member

    Alles klar, vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen